Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Gesa - unterernährt und voller Würmer hätte sie ohne unsere Hilfe den kommenden Winter nicht überleben können

2020 11 01 Gesa Start 2

circa 2014/2015 - Kavala/Foteini

Weiterhin  finanzielle Unterstützung bei den Fütterungskosten mit Spezialfutter und den Pensionskosten erbeten.Spenden erbeten unter Spendenkonto: Betreff:" für Gesa"

20.10.2020:Gesa wurde vor einigen Wochen in einem Dorf in den Bergen von einer unserer Tierschutzfreundinnen gefunden. Sie war total unterernährt und voller Würmer und Flöhe und brauchte dringend Hilfe .Aktualisierung vom 01.11.2020: neue Fotos von einer Gesa, die wieder Lebensfreude und Energie zurück gewinnt.

Weiterlesen: Gesa - unterernährt und voller...

Mimi – wurde schwer verletzt und hilflos auf der Straße gefunden und gesund gepflegt. Jetzt braucht die große liebe Mimi dringend Menschen, die ihr Liebe schenken.

2020 10 25 mimi 6start

*ca. 2013 - ca. 70 cm - ca. 52 kg - kastr. -  Athen/Zena und Eirini

Mimis Vergangenheit in Kürze: Als unsere Tierschützer Mimi im Oktober 2016 fanden, hing Mimis Leben am seidenen Faden. Die wunderbare Hündin hatte Schreckliches hinter sich und ohne  Zena und Eirini und eine lebensrettende Operation wäre sie qualvoll gestorben. Vermutlich schwere Misshandlungen, abgeschnittene Ohren, sind dunkle Schatten aus Mimis Vergangenheit. 

24.10.2020: „Mimi is one of those dogs who will love you for ever and ever and she is still waiting for you to do the same.”, dies schrieb Zena im März 2018 über Mimi – mehr als zweieinhalb Jahre sind seitdem vergangen. Und Mimi wartet noch immer. Groß, verschmust, liebevoll und menschenverliebt, mit dem Herz eines Welpen…. Mimi sucht ein Zuhause bei Menschen, die Erfahrung mit dem Wesen von Herdenschutzhunden haben.

Weiterlesen: Mimi – wurde schwer verletzt und...

Xeni – ohne Hilfe wäre sie gestorben

2020 10 17 xeni 4start 

*ca. 2014 - ca. 55 cm - 29 kg - kastr. - Drama 16072018Medizinpaten mini

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass Xeni in der Obhut unseres Vereins ist. Wir hatten damals Aufnahmestopp, doch Xeni war ein solch schlimmer Notfall, dass wir helfen mussten. Der abgemagerte felllose Körper war von Wunden übersät, das rechte Auge eine blutige Masse.

17.10.2020: Aus dem ängstlichen Bündel Hund von damals ist eine immer zutraulichere Hundedame geworden. Endlich nicht mehr hungern zu müssen, das genießt Xeni noch immer ganz besonders. 

Weiterlesen: Xeni – ohne Hilfe wäre sie...

Konti, Lexis Mama – in ihrer Verzweiflung fraß sie Plastiktüten, Knochen ... Müll...

15 10 2020 Konti Startfoto

*ca. 2015 – ca. 15 kg – 40cm - kastr. - Athen/Zena & Eirini
Als Zena und Eirini drei Straßenhunde einfangen, um sie kastrieren zu lassen, ist auch Konti dabei. Da Kontis Bauch dick und hart ist, wird eine Röntgenaufnahme gemacht und was zu sehen ist, ist traurige Realität unzähliger Straßenhunde. Sie fressen aus Verzweiflung Steine, Plastiktüten, Kordeln oder leere Lebensmittelbehälter....

15.10.2020: Wir haben wunderschöne Bilder und ein Video von der süßen Konti bekommen. Die süße Maus wartet noch immer auf ihre Menschen...

Weiterlesen: Konti, Lexis Mama – in ihrer...

Emilia – ihr Besitzer ließ sie hungern…

12 10 2020 Emilia Startfoto

Geb. ca. 2014/2015 – 50 cm - kastriert – hunde- und katzenverträglich - bei Thessaloniki/Foteini*

Einen Hund verhungern zu lassen, ist dort wo Emilia herkommt, keine Ausnahme. Für ihren Besitzer war Emilia ein kaputtes Arbeitsmittel, für das keine Verwendung mehr bestand.. und noch weniger eine moralische Verpflichtung. Als sie gefunden wird, ist sie vollkommen abgemagert. Das war im April 2017. Seitdem ist Emilia in der Obhut der Tierschützer - und darf Hoffnung schöpfen.

12.10.2020: Wir haben neue Bilder von der liebenswerten Emilia bekommen. Wenn sie Katzen im Haushalt haben und einen lieben Hund suchen, dann sind sie bei Emilia richtig. Sie liebt alle Katzen......

Weiterlesen: Emilia – ihr Besitzer ließ sie...

Kalliopi – ihr Blut war so dünn, dass es unaufhörlich floss

11 06 2020 Kalliopi Startfoto

*2013 oder früher - kastr. - ca. 55 - 60 cm - bei Kavala/Foteini

Als Kalliopi im Juli 2018 gefunden wurde, war sie kurz vor dem Verbluten. Sie hatte Glück, dass ein tierlieber Mensch sie rechtzeitig entdeckte und zum Tierarzt brachte...

08.10.2020: Wir haben neue Bilder von der sanften, liebenswerten Kalliopi bekommen. Noch immer wartet diese sanfte Hündin auf ein Zuhause.

Weiterlesen: Kalliopi – ihr Blut war so dünn,...

Manoula - weise ältere Hundedame... kommt mit drei Beinen wunderbar zurecht

05 04 2020 Manoula Startfoto

*ca. 2012 – Pavlos/Athen

Zuhause oder Pflegestelle, sowie Paten gesucht! Unterstützung u.a. über unsere Seniorenspendenaktion bei MoneyPool möglich

Manoulas Leben: Manoula wurde 2013 in einem sehr schlechten Zustand von Eleni gefunden. Sie wurde aufgepäppelt und fand einen Platz im Shelter von Eleni und Pavlos. Seitdem verbringt sie ihr Leben einsam und allein in einem Gehege..., ein trostloses und trauriges Leben. 2016 bekam Manoula schlimme Arthrose, so dass man ihr das linke Vorderbein amputieren musste. Manoula ist eine sehr freundliche und umgängliche Hündin, die sich nichts sehnlicher als einen warmen Platz ganz nah bei Menschen wünscht. 

Manoula hat nur eine einzige Chance und das sind Sie! Sie, die diesen Beitrag über Manoula gerade lesen. Die liebe Hündin hat zwar nur noch 3 Beine, dafür aber ein großes Herz und sie wird ihren Menschen ganz viel Liebe zurückgeben.

*05.10.2020: Manoula ist inzwischen fast 9 Jahre. Ein alter Hund und dazu mit nur 3 Beinen. Wir hoffen sehr, dass diese wunderbare Hündin bald ein Zuhause finden wird. 

Weiterlesen: Manoula - weise ältere...

Sandy - die Frage nach dem WARUM kann niemals beantwortet werden...

05 07 2019 Sandy Start

*ca. 2009/2010 - ca. 30 kg - verträglich - nicht zu Katzen - Athen/20 Hunde/S Unterstützung u.a. über unsere Seniorenspendenaktion bei MoneyPool möglich 

Sandy wurde, als sie noch auf der Straße lebte, brutal von einem Menschen verletzt. Wären die Tierschützerinnen nicht zur Stelle gewesen, würde Sandy heute nicht mehr leben. Ihre Wunden sind schon lange verheilt, aber die Narben auf ihrer Seele sind noch immer da. Sandy lernte in der Pension wieder zu vertrauen, doch um sich wirklich sicher und entspannt zu fühlen braucht Sandy eine eigene Familie mit Menschen, die ihr Zeit geben und ihr helfen diese schreckliche Vergangenheit für immer hinter sich zu lassen.

18.09.2020: Wir haben neue Bilder von der liebenswerten Sandy bekommen. Sie wartet schon soooo lange auf ihre Menschen.....

Weiterlesen: Sandy - die Frage nach dem WARUM...

Buffy – sie und ihre Geschwister wurden aus einer aussichtslosen Situation gerettet

18 09 2020 Buffy Startfoto

*ca. Ende Nov./Anfang Dez. 2017 -  derzeit 42 cm - 15,7 kg - Athen/Olga

Im Januar 2018 wurde Buffy gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern -  Bibi, Becko, Baxter, Baghira, Benito - von Olga auf der Müllkippe...ohne Mama....gefunden. Da waren die Kleinen gerade mal ca. sieben Wochen alt.

18.09.2020: Es sind wunderschöne Bilder von der süßen Buffy angekommen. Das schüchterne Mädel wartet auf einfühlsame Menschen....

Weiterlesen: Buffy – sie und ihre Geschwister...

Emma - sanfte und soziale Hundeseele. Sie ist für ihre erwachsenen Söhne eine liebevolle Mama

17 09 2020 Emma Startfoto

*ca. Herbst 2016 - ca. 51 cm – ca. 23 kg – kastr.- Athen/Olga

Unterstützung bei den Kosten für die Unterbringung benötigt

Rückblick auf Januar 2018: Es ist mitten im Winter, kalt und nass. Emma hat kein Zuhause, aber sie trägt vier Babys in ihrem Bauch, die sie bald zur Welt bringen wird, irgendwo hier draußen auf der Straße. Sie sucht nach einem Platz, der für ihre Welpen wenigstens ein klein wenig geschützt ist und findet einen Autoanhänger, der von einer Plane bedeckt ist. Unter diesem Autoanhänger werden ihre vier Babys geboren. Doch hier kann Emma mit ihren Babys nicht bleiben, das stellt sich schnell heraus. Sie durfte mit ihren Welpen Abby, Chico, Timmy und Murphy in eine Pension umziehen.

17.09.2020: Wir haben aktuelle Bilder von der hübschen Emma bekommen. Emma würde zu gerne ihr Köfferchen packen und zu ihren eigenen hundeerfahrenen Menschen ziehen....

Weiterlesen: Emma - sanfte und soziale...

Sissi - die sanftmütige Sissi kann wegen ihrer Epilepsie auf keinen Fall zurück ins Gehege

17 09 2020 Sissi Startfoto

*ca. 2012/2013 – zur Zeit etwas übergewichtig – kastr. – Athen/S

Unterstützung bei den Kosten für die medizinische Grundversorgung benötigt - Sissi braucht Paten 

Zu Sissi: Sissi ist ein Notfall. Ihre epileptischen Anfälle sind Dank eines Medikaments unter Kontrolle. Doch sie kann nicht zurück ins Gehege – es besteht die Gefahr, dass die anderen Hunde bei einem Anfall über sie herfallen und sie womöglich zu Tode beißen.

17.09.2020: wir haben wunderschöne Bilder von der sanftmütigen Sissi erhalten. Sie wartet auf ihre Menschen......wer gibt der liebeswerten Sissi ein Zuhause??

Weiterlesen: Sissi - die sanftmütige Sissi...

Tara-Bahar - ein hübsches Hundemädchen möchte so gern ihr Herz verschenken

05 03 2020 Tara Bahar Startfoto

 *Juni 2017 - ca. 18 kg - Athen/S

Die Tierschützer finden Tara-Bahars Mutter auf der Straße - sie ist schwanger und verletzt. Die werdende Mutter wird mit ins Gehege genommen, denn sie soll ihre Babys in Sicherheit zur Welt bringen. Hier erblickt Tara-Bahar das Licht der Welt und sie wächst mit ihren Geschwistern im Gehege auf - doch der richtige Ort um eine unbeschwerte und glückliche Kindheit zu verbringen ist das nicht....

16.09.2020: Wir haben neue Bilder von der wunderschönen Tara-Bahar bekommen. Sie ist nicht nur ein bildhübsches Mädel sondern auch ein ganz lieber Schatz, der endlich auch ein eigenes Zuhause haben möchte.....

Weiterlesen: Tara-Bahar - ein hübsches...

Janis – eine liebevolle Clownin, die es sich zur „Aufgabe“ gemacht hat, andere glücklich zu machen

20200915 janis start 

* 2018 – Athen/Jenny

15.09.2020. Janis‘ Geschichte in Kürze: Janis wurde, zusammen mit ihrem Bruder, von unserer Tierschützerin Vasia auf dem örtlichen Müllplatz gefunden. Ein Müllplatz – der Ort, wo man eben Müll los wird, in diesem Fall zwei kleine, hilflose und unerwünschte Welpen. Das Wunder dabei: Einer der Arbeiter auf dem Müllplatz nahm die beiden Welpen nicht nur wahr, sondern informierte auch Vasia, damit sie sich um die beiden Kleinen kümmern konnte.

Weiterlesen: Janis – eine liebevolle Clownin,...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost