Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Pippa II. – ein Hundekind voll Hoffnung und Liebe

12 05 2020 Pippa Startfoto

*ca. Anfang Juni 2018 - kastr. - Rafina/Poppy/Hier gibt es bereits Fotos von Pippa

Pippa II. könnte auch Pippi heißen, Pippi Langstrumpf: „Ich bin das verrückte Kind, das losrennt, um das Leben zu umarmen, das hinfällt, wieder aufsteht und mit zerschlagenen Knien weiterläuft. Dieses verrückte Kind, das Hoffnung heißt und an die Liebe glaubt.“ (Astrid Lindgren) Nur, dass Pippa II. bisher keine Gelegenheit hatte, los zu rennen und das Leben zu umarmen.

12.05.2020: Poppy hat uns neue Bilder von der hübschen Pippa geschickt. Pippa wartet auf ihre Menschen.....darf sie hoffen???

Weiterlesen: Pippa II. – ein Hundekind voll...

Kassandra - eins der 6 Geschwisterchen ohne Mama - ihr Mäulchen duftete noch nach Mamas Milch, als sie weggeworfen wurde

08 05 2020 Kassandra Startfoto

*ca. April 2019 – ca. 60 cm - ca. 25 Kg - kastr. - bei Kavala/Foteini

Eines Nachmittags wartete eine „Überraschung“ auf unsere griechische Tierschützerin Foteini: Irgendjemand hatte sechs Welpen vor ihrem Grundstück „hinterlassen“. Ihre Mäulchen dufteten noch nach Mamas Milch.

08.05.2020: Foteini hat uns aktuelle Bilder von der hübschen Kassandra geschickt. Die Hübsche wartet auf ihre Menschen....ob sich jemals einer in sie verliebt???

Weiterlesen:  Kassandra - eins der 6...

Miranta – kannte nur das Leben auf der Straße...und sehnt sich so sehr nach einem anderen Leben als diesem

04 05 2020 Miranta Startfoto

* ca. Sommer 2015 - 58 cm - ca. 30 kg - kastriert - Athen/H / jetzt Furever Land

Miranta lebte auf der Straße in einer sehr feindlichen Gegend. Die Anwohner duldeten keine Hunde und jagten die Hunde immer wieder mit Tritten weg....

04.05.2020: Es sind neue Bilder und ein Video von der hübschen Miranta mit den wunderschönen Augen angekommen. Sie wartet auf ihre Menschen......

Weiterlesen: Miranta – kannte nur das Leben...

Meggy - die Tierärzte gaben ihr keine Überlebenschance, doch ihr Lebenswille war stärker

2020 02 10 Meggy 9 start

* Dezember 2012 - 28kg - 58-60cm - katzenverträglich - Pension in Griechenland/Rania

Meggy´s Leben in Kürze: Meggy lebte die ersten beiden Jahre ihres Lebens auf der Straße. Sehr krank kam sie in die Obhut von Rania. Die Tierärzte sagten damals, dass sie keine Überlebenchance hat. Doch Meggy ist eine starke Hündin mit einem großen Lebenswillen. Durch diesen und guter Fürsorge, kämpfte sie sich zurück ins Leben. Die hübsche Meggy wünscht sich endlich ein Zuhause. Menschen, die ihr das Leben zeigen, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte. Das Leben als Familienhund. Wer entdeckt diese tolle Hündin?

18.04.2020: Wir haben neue Bilder von der lieben Meggy bekommen. Meggy träumt von einer eigenen Familie. Wer erfüllt ihr diesen Traum??????

Weiterlesen: Meggy - die Tierärzte gaben ihr...

Lucilla – Opfer eines "Rosenkriegs"... ihre sensible Seele braucht ein neues Zuhause in Ruhe und Geborgenheit

16 04 2020 Licilla Startfoto

*ca. Anfang November 2017 – derzeit 16 kg – wird wohl eher groß - Athen/S

Lucilla ist – indirekt – ein Scheidungsopfer. Wenn man weiß, dass die Kinder von dem „Rosenkrieg“ der Eltern psychische Schäden davon getragen haben, kann man sich vielleicht auch ausmalen, was Lucilla in dieser Familie erlebt hat. 

16.04.2020: Lucilla hat uns neue Bilder und ein Video von sich geschickt und hofft auf eine eigene Familie...

Weiterlesen:  Lucilla – Opfer eines...

Serena – nach so vielen Jahren Vernachlässigung, Leid und Angst sehnt sie sich unendlich nach einfühlsamen Menschen an ihrer Seite

2018 04 11 lisias serena 11

*ca. 2010  - ca. 39 cm - Rafina -  Medizinpate benötigt

Unterstützung u.a. über unsere Seniorenspendenaktion bei MoneyPool möglich
Serenas Schicksal in Kürze: Sechs Jahre Misshandlungen, Kämpfe mit anderen Hunden, Vernachlässigung und Hunger hat Serena hinter sich. Mehrere Geburten und vermutlich den Tod vieler ihrer Babies hat sie überstehen müssen. Ab August 2016 war sie im Rafina-Shelter untergebracht, dank lieber Paten durfte sie anschließend in eine Hundepension umziehen. 

15.04.2020: Wir haben neue Bilder und ein Video von Serena bekommen. 

Weiterlesen: Serena –  nach so vielen Jahren...

Bianca – verzweifelt versuchte sie, zu den Hunden zu gehören, die von Tierschützern aus Ano Liosia gerettet werden

05 09 2020 Bianca Startfoto

*ca. 2013  -  kastriert -  Athen/Ano Liosia

Bianca, aus Ano Liosia hat es Dank lieber Paten geschafft, ein Plätzchen in der Pension zu ergattern und die für die Hunde lebensgefährliche Region zu verlassen, wo man ihre Freundin getötet und ihre Welpen im Müll entsorgt hat. Der erste Schritt in ein neues Leben ist getan und sie kann nachts die Augen schließen, ohne schlimme Misshandlungen zu fürchten. Wie jeder Hund, wünscht sich auch Bianca ein Zuhause, wo sie für immer bleiben kann, eigenes Spielzeug in ein eigenes Körbchen tragen und wo sie nur die für sie bestimmten Streicheleinheiten bei ihren Menschen abholen darf.

Sie würde so gerne spüren, was für ein Gefühl es ist, geliebt zu werden.....

13.04.2020: Wir haben 2 wunderschöne Fotos von der hübschen Bianca bekommen. Sie würde zu gerne ein Familienmitglied werden.....

Weiterlesen: Bianca – verzweifelt versuchte...

Carla - selbstbewusst, menschenbezogen, mit sehr viel Nachholbedarf, klug und mit einem äußerst ausdrucksstarken Gesicht: Das ist Carla.

15 04 2019 Carla Start 2

*ca. 2011/2012 – kastr. – ca. 60cm -  Athen/S

Unterstützung u.a. über unsere Seniorenspendenaktion bei MoneyPool möglich

Carla musste einen großen Teil ihres Lebens an der Kette verbringen. Ein Zuhause, in dem sie die ganze Liebe ihrer Menschen nur für sich hätte, das wäre wunderschön für sie:

10.04.2020: Wir haben neue Bilder von unserem Schmusebär Carla bekommen. Wer einen Schmusebär sucht, der ist bei Carla richtig......

Weiterlesen: Carla - selbstbewusst,...

Anny - "Lieber Gott, meinst du ich darf eine eigene Familie haben, die mich lieb hat ... irgendwann?"

28 10 2019 Anny Start

*2016 -18 kg - Kastriert - bei Athen/PP

 Als Anny gefunden wird kann man jede einzelne Rippe sehen. Sie wirkt so zerbrechlich wie ein rohes Ei. Nun lebt sie in einem Zwinger - in Sicherheit. Doch sie sehnt sich so sehr nach einer eigenen Familie. Sie sucht die menschliche Nähe und freut sich über jede Streicheleinheit die sie ergattern kann... Und so träumt sie von ihrer eigenen Familie... ***

06.04.2020: Pavlos hat uns lustige Bilder und ein Video von der hübschen Anny geschickt......

Weiterlesen: Anny - "Lieber Gott, meinst du...

Nancy – die Tierschützer finden sie vollkommen erschöpft vor dem Gehege.. als wenn sie um Hilfe bitten würde…

06 04 2020 Nancy Startfoto

Geb. ca 2014 – 49 cm – 16 Kilo - kastriert – hundeverträglich - bei Athen/P
Nancy lässt sich jedes Mal bäuchlings vor die Tierschützer fallen, wenn sie in ihren Zwinger kommen. Dann kringelt sie sich vor Freude und ihr kleiner Unterbiss sieht ein wenig nach einem Lächeln aus. Nancy ist unendlich dankbar, dass die Tierschützer ihr geholfen haben, als sie eines Tages vollkommen erschöpft vor ihrem Gehege lag.
06.04.2020: Pavlos hat uns neue Bilder und ein Video von der hübschen Nancy geschickt. Nancy ist der ideale Familienhund und wartet immer noch auf ihre Menschen....

Weiterlesen: Nancy – die Tierschützer finden...

Kiara – Frohnatur mit Herz und Power!

02 04 2020 Kiara Startfoto

*ca. September 2012 - 48 cm - ca. 20 kg - kastriert - Furever Land 

Kiaras Schicksal in Kürze: Kiara wurde mit ihrer Schwester Pola im Herbst 2012 auf einem Feld ausgesetzt. Da waren die kleinen Mäuse erst zwei Monate alt...

02.04.2020: Zacharoula hat uns neue Bilder und ein Video von der liebenswerten Kiara geschickt. Sie wartet leider immer noch auf ein Zuhause....sie wartet seit über 7 Jahren....

Weiterlesen: Kiara – Frohnatur mit Herz und...

Samira – eine sichere Zukunft für ihre Kinder und für sich. Das ist das Einzige, was sie sich wünscht

02 04 2020 Samira Startfoto

Athen/Olga

Samiras Schicksal in Kürze: Samira lebte auf der Straße und wurde notdürftig von einer Frau versorgt. Ende Dezember 2017 brachte Samira fünf Welpen zur Welt: Scully, Spike, Shaggy, Safira und Salma. Als die Frau eine neue Arbeitsstelle bekam und das Dorf verlassen musste, kam Samira mit ihren Welpen in eine Pension, denn die Anwohner dulden keine Straßenhunde in ihrer Umgebung.

02.04.2020: Es sind neue Bilder von der schüchternen Samira angekommen. Sie wünscht sich ein eigenes Zuhause, denn auch schüchterne Mädels sehnen sich nach Liebe und Geborgenheit....

Weiterlesen: Samira – eine sichere Zukunft...

Fine – zaghaft blickt sie in die Zukunft

12 08 2019 Fine 1 2

*April 2016 – ca. 25 kg – kastr. - Rafina   

Gemeinsam mit ihrer Mama Filoumena und ihren 7 Geschwistern wurde Fine von der Straße gerettet. Leider überlebten nur 4 Ihrer Geschwister: Paulino, Tinkerbell, Maya und Teddy Filou.

29.03.2020: Es sind neue Bilder von der hübschen Fine mit der tollen Fellzeichnung angekommen. Fine wartet schon soooo lange auf ihre Menschen, wird sie heute gesehen????

Weiterlesen: Fine – zaghaft blickt sie in die...

Little Boo - Meisterin im Erfinden von Spielen

27 03 2020 Little Boo Startfoto

*ca. April 2017 – ca. 23 kg - ca. 56 cm -  kastriert - Athen/Furever Land
Ihr Spitzname ist Little Boo - er kommt von "Bougatsa", weil sie genauso süß ist, wie das BlätterteiggebäckSie hat alles, was einen junger (Jagd-) Hund haben sollte: Sie ist fröhlich, verspielt, veschmust, freundlich, neugierig, ungestüm und hat lustige Riesenohren. Sie ist mit anderen Hunden super verträglich und möchte nun schnell zu ihrer eigenen Familie umziehen. Das wunderschöne Langohr sucht aktive und geduldige Menschen, die ihr die Welt zeigen und könnte auch zu Hundeanfängern vermittelt werden.

27.03.2020: Es sind wunderschöne Bilder von der süßen Little Boo angekommen. Die Süße träumt von einem eigenen Zuhause.....

Weiterlesen: Little Boo - Meisterin im...

Charlot – eine von sechs Babies, die an einer Straße ausgesetzt wurden

16 02 2020 Charlot Startfoto

 *Januar 2019 - 55 cm - ca. 29 kg - kastr. - bei Kavala/Foteini

Noch nicht einmal ganz sicher auf den Beinen, wurde Charlot zusammen mit ihren fünf Geschwisterchen ausgesetzt. Sie waren erst acht Wochen alt. Leider überlebten nur Charlot, Gismo und Sasha....

08.03.2020: Wir haben einen traurigen Bericht von Charlot bekommen. Sie wurde gebissen und die Wunde war recht tief und musste genäht werden.

Weiterlesen: Charlot – eine von sechs Babies,...

Peppi – sie würde so gerne Menschen finden, denen sie vertrauen darf

14 11 2019 Peppi Start

*ca. 2014 - 52 cm - 32 kg - Athen/Ano Liosia

Peppi ist ein Hund aus Ano Liosia, und sie hatte bislang kein schönes Leben. Das ist nichts „Besonderes“ für einen Straßenhund, schon gar nicht für einen Hund, der in Ano Liosia lebt (s. u.). Aber es gibt Hunde, die ihre schlimmen Erfahrungen recht gut „wegstecken“, und es gibt andere, die ihre Erfahrungen sehr vorsichtig und ängstlich gemacht haben.

06.03.2020: Wir haben neue Bilder von der hübschen Peppi bekommen. Peppi sagt Danke für den großen Futtersack....

Weiterlesen: Peppi – sie würde so gerne...

Ariadne – sie wäre die ideale Begleiterin für eine Person, vorzugsweise eine Frau

2018 09 08 ariadne 3

*Nov. 2014 - ca. 67 cm - ca. 30 kg - kastr. - Athen/Rania

Das Einzige, was Ariadne in ihren ersten drei Lebensjahren von der Welt kannte, war die Hundepension. Keine sechs Wochen war sie alt, als sie dorthin kam, niemals verließ sie sie, außer zu Tierarztbesuchen. Seit Anfang August 2017 lebt Ariadne bei einer Hundetrainerin - und sie hat unendlich viel gelernt.  Ariadne lebt mit Hunden, Katze und Ente zusammen!

24.02.2020: Wir haben neue Bilder und einen ausführlichen Bericht von Ariadnes Trainerin Theofano bekommen.

Weiterlesen: Ariadne – sie wäre die ideale...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost