Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Philos – so klug, dass er selbst entschied, wann er Hilfe brauchte

2019 10 29 philos start2 

*Anfang/Mitte 2018 – Griechischer-Schäferhund-Mischling (Ellinikos Poimenikos ) – 72 cm – katzenverträglich – Athen/Pavlos 

Philos' Geschichte in Kürze: Eines Tages im Frühjahr 2019 tauchte bei Pavlos, unserem Tierschützer in Athen, ein großer Griechischer-Schäferhund-Mischlingsrüde auf, der sich benahm wie ein verspielter Welpe. Pavlos taufte ihn auf den Namen Philos und nahm ihn mit ins Haus. Philos allerdings wollte nicht eingesperrt sein – er heulte, bis Pavlos ihn auf die Veranda ließ – ein Sprung, und weg war Philos. Aber alle paar Tage kam er wieder, um sich sein Essen zu holen. Bis Juli. Als Philos an einem Tag im Juli zu seinem Retter Pavlos zurückkehrte, war er nur noch ein Schatten seiner selbst, erschöpft und sehr dünn. Pavlos holte ihn wieder ins Haus, nicht gewillt, ihn in diesem Zustand wieder gehen zu lassen. Und Philos wollte auch gar nicht mehr gehen, er wusste, dass er jetzt Hilfe brauchte. Und Pavlos verstand: Philos war nicht nur erschöpft, sondern krank.

16.05.2020: Philos ist glücklich, wenn er sein Gehege verlassen kann, mit den Tierschützern und den anderen Hunden Kontakt haben kann und vor allem, wenn er rennen kann. Wir haben ein Video darüber erhalten.

- Ansprechpartnerin: Miriam Balders 

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Philos ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können. 

16.05.2020: Philos – glücklich und „frei“

___________________________________________________________________________________________________________

04.01.2020: Ein neues Video von Philos. Sich wegstiebitzen wie im im letzten Sommer - auf diese Idee kommt er nicht mehr.

2 eindrucksvolle Videos von Philos: Philos Video 1   Philos Video 2

Philos weiß die Sicherheit und die menschliche Zuwendung sehr zu schätzen. Und er liebt das Umhertoben mit seinen Hundefreunden: 

https://www.youtube.com/watch?v=4aSTrAOWB2c&feature=youtu.be


29.10.2019: Als Philos an einem Tag im Juli zu seinem Retter Pavlos zurückkehrte, war er nur noch ein Schatten seiner selbst, erschöpft und sehr dünn. Pavlos holte ihn wieder ins Haus, nicht gewillt, ihn in diesem Zustand wieder gehen zu lassen. Und Philos wollte auch gar nicht mehr gehen, er wusste, dass er jetzt Hilfe brauchte. Und Pavlos verstand: Philos war nicht nur erschöpft, sondern krank.

2019 10 29 philos 8

Pavlos brachte Philos zum Tierarzt, der Bluttest zeigte, dass Philos erkrankt war. Er bekam Medikamente, Pavlos fütterte ihn mit gekochtem Hähnchen, und so versorgt und gepäppelt gewann Philos wieder an Kraft und Lebenswillen.

2019 10 29 philos 9

Inzwischen ist ein Teil der Behandlung erfolgreich abgeschlossen. Philos muss zwar erst mal weiter Medikamente nehmen, aber er hat sich erholt und ist verspielt wie zu Anfang. Dabei ist er aber sehr vorsichtig sowohl mit Zwei- als auch mit Vierbeinern – er weiß um seine Größe und Kraft. Auch Fremden gegenüber ist er sofort aufgeschlossen, er mag einfach alle Menschen.

Sommer 2019:

https://www.youtube.com/watch?v=qEAKy1Wcb2U&feature=youtu.be

 

2019 10 29 philos 1

2019 10 29 philos 2

 

Gegenüber Artgenossen, auch Rüden, ist er nur freundlich, obwohl er noch nicht kastriert ist.

https://www.youtube.com/watch?v=GbtpljO7OMQ&feature=youtu.be

Die Kastration wird demnächst gemacht werden, Philos sollte erst einmal zu Kräften kommen.

2019 10 29 philos 6

Auch an der Leine benimmt sich Philos vorbildlich. Nach wie vor behagt ihm das Eingesperrtsein im Zwinger nicht – wer will es ihm verdenken? – und wenn er Menschen oder andere Hunde hört, will er nur eines: zu ihnen!

Philos mag sogar Katzen – zumindest Pavlos‘ Katze; wir gehen deshalb davon aus, dass ein Zusammenleben auch mit anderen Katzen möglich ist. Wie er sich gegenüber kleinen Kindern benimmt, wurde noch nicht getestet, aber seinem ganzen Verhalten nach zu urteilen, sollte dies kein Problem sein, zumal er selbst mit Erwachsenen vorsichtig umgeht.

2019 10 29 philos 5
2019 10 29 philos 7
Philos fährt auch problemlos im Auto mit. Nur – er springt nicht freiwillig ins Auto, sondern muss hineingehoben werden. Da das nicht jeder schafft bei Philos‘ Größe und Gewicht, muss das noch geübt werden; am besten wäre es, Philos würde lernen, über eine Rampe einzusteigen. Bei Philos‘ Intelligenz sollte dies aber kein Problem sein.

Na, bereits verliebt in den hübschen Riesen? Dann melden Sie sich bei uns, denn dieser Traumhund wartet sehnsüchtig darauf, eine Familie für immer begleiten und glücklich machen zu dürfen.  

2019 10 29 philos 3

2019 10 29 philos 4

Oktober 2019:

https://www.youtube.com/watch?v=fgVHtssxS5Y&feature=youtu.be 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost