Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

40 Hunde aus dem Gewerbegebiet bitten um Hilfe. Notfall aus Drama

 2020 08 08 drama5 start1

Bitte lassen Sie uns hier gemeinsam helfen - Spendenkonto - Betreff: "Hunde Gewerbegebiet Drama", gerne auch mit Ergänzung, wofür gespendet werden soll (Impfung, Futter, Parasitenschutz etc.) Über eine Facebook-Aktion kamen 335 € an (08.09.2020). Vielen lieben Dank!

Rückblick, 22.08.2020: Die Fotos, die unsere griechischen Tierschützer schicken, zeigen vermutlich erst ansatzweise das Ausmaß des Elends.
Futter, Parasitenschutz, die Versorgung kranker und verletzter Hunde… hier zählt jeder einzelne Euro, um diesen Hunden ihr Leben ein wenig erträglicher zu machen. 

15.09.2020, weitere Aktualisierung in Stichworten: Mindestens fünf Hündinnen müssen dringend kastriert werden  *** auch Katzen sind auf dem Gelände, die kastriert werden müssen *** die Tierschützer planen, mit den Impfungen und Entwurmungen der zutraulichen Hunde anzufangen *** sie möchten Futterstellen aus Holz einrichten, so dass das Füttern einfacher wird, wenn die Hunde sich einmal an die Futterstellen gewöhnt haben. Fazit und Ausblick: Nach Ende der Quarantäne geht es voran. 

Weiterlesen: 40 Hunde aus dem Gewerbegebiet...

Mama, Papa und ihre überlebenden Welpen waren in einer Notsituation - ausgesetzt mitten in den Bergen

2020 08 09 sevi hundefam start 24

Unterstützung bei den Pensionskosten (150 € pro Monat) sowie den Kosten für die medizinische Grundversorgung benötigt - Spendenkonto - Betreff: "Hundefamilie Berg"

Athen/Sevi

09.08.2020:  Vermutlich wurde die gesamte Familie mitten in den Bergen, fern ab von allem, ausgesetzt. Der Papa und der vierte Welpe werden aktuell vermisst, es gab Unwetter in der Region. Wir hoffen sehr, dass sie gefunden werden. 

Aktualisierung 16.08.2020: Vom Vater der Familie gibt es leider noch keine Neuigkeiten. Der vermisste Welpe wurde von Feuerwehrleuten adoptiert, die in der Gegend arbeiteten. Er ist eigentlich noch viel zu klein, um ohne seine Mama zu sein. Aber er ist in Sicherheit bei diesen Menschen.

Weiterlesen: Mama, Papa und ihre überlebenden...

Das Haus der verlorenen Seelen - Notfall

2020 05 hdvsstart1 2 

11.07.2020: Bitte helfen Sie den Tierschützern von Zorro Dogsaviour e.V., die noch lebenden Hunde zu retten! 

Aktualisierung 18.07.2020: Gestern konnten die Tierschützer 29 Hunde aus diesem Elend befreien. Zwei Hunde versteckten sich und sind noch in diesem Haus. Für die medizinische Versorgung der geretteten Hunde fallen seit gestern zusätzliche Kosten an. 

Rückblick auf April 2020: Die Hölle auf Erden für etwa 40 Hunde, die zum Teil seit 10 Jahren dort verwahrlosen. Hunde in ihren Exkrementen, krank, an kurzen Ketten auf schimmeligen Matratzen, Verwahrlosung und Elend soweit das Auge reicht.

Weiterlesen: Das Haus der verlorenen Seelen -...

10 Welpen und ihre Mama Susa – sie brauchten unsere Hilfe

 2019 12 23 drama 10welpen wald start

 *September 2019 - Drama

Aktualisierung 21.06.2020: Bis auf den kleinen Finn haben alle Kinder von Susa inzwischen durch die griechischen Tierschützer ein Zuhause in Griechenland gefunden. Wir sind sehr glücklich darüber. Dass die zehn Welpen und Mama Susa versorgt werden konnten, mit Futter und tierärztlich, das war nur Dank Ihrer Hilfe möglich. Sie haben mit Ihrer Unterstützung zu inwischen neun "Happy Ends" verholfen und elf Leben gerettet. Vielen lieben Dank! 

Weiterlesen: 10 Welpen und ihre Mama Susa –...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost