Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Rina-Rivers Geschwister - wir machen uns große Sorgen um sie

2019 07 11 paul river start7

31.07.2019: Rina- und Paul-River sind in Sicherheit. Ihr kleines Brüderchen konnte bis jetzt nicht gefunden werden. Immer wieder fuhren die Tierschützer zu der Stelle, an der die drei lebten, doch vergeblich. Vielleicht wurde der Kleine von anderen Menschen mitgenommen? Vielleicht sucht er seine Geschwister? Wir wissen es nicht, hoffen aber von ganzem Herzen, dass er wieder auftauchen wird und dann in Sicherheit gebracht werden kann.

Weiterlesen: Rina-Rivers Geschwister - wir...

6 Geschwisterchen plötzlich ohne Mama - sein/ihr Mäulchen duftete noch nach Mamas Milch, als er/sie weggeworfen wurde

 2019 06 18 6 welpen 8

*ca. April 2019 – bei Kavala/Foteini

Rea-Sofie, Remos, Mirella,Romilos, Kassandra und Thalia haben eigene Beiträge. Dieser Beitrag wird daher nicht mehr aktualisiert.

18.06.2019: Eines Nachmittags wartete eine „Überraschung“ auf unsere griechische Tierschützerin Foteini: Irgendjemand hatte sechs Welpen vor ihrem Grundstück „hinterlassen“. Ihre Mäulchen dufteten noch nach Mamas Milch.

Weiterlesen:  6 Geschwisterchen plötzlich...

Soweit die Pfötchen tragen würden sie für ein Zuhause laufen ....

13032021Alaska

So viele Jahre hofft Alaska nun schon darauf, ein wenig mehr Zuneigung zu finden, als die, die möglich ist, wenn so viele Hunde versorgt werden müssen. Panagiotis fand sie, als sie sich nicht von ihrem toten Hundebaby auf der Straße trennen konnte. In jedem Hund, auch wenn er erwachsen ist, steckt irgendwo ein (Hunde-)Kind, das sich danach sehnt, auch geliebt und umsorgt zu werden. Alaska leidet so sehr unter ihrer hoffnugslosen Situation, dass sie sich sogar schon selbst verletzt hat.

Ganz sicher wird sie sich nichts mehr wünschen, als die Welt entdecken und immer wieder neue Dinge kennenlernen zu dürfen. Sie ist rassetypisch sehr lernwillig und ein idealer Begleiter für aktive, sportliche Menschen, denen es Freude macht, mit ihrem Hund unterwegs zu sein.

Weiterlesen: Soweit die Pfötchen tragen...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost