Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Pirat und seine fünf Geschwister - die kleinen Bäuchlein voller Würmer... ein hoffnungsloses Leben auf der Straße

2019 11 01 liana 2 start4 

3 Jungs/3 Mädels - katzenverträglich - Athen/Liana 

Kurze aber wichtige Neuigkeit am  05.11.2019: Alle sechs Hundekinder haben Namen, da wir nun wissen, wer männlich und wer weiblich ist. Die drei Jungs heißen Chester, Kasimir und Pirat, die drei Mädels Clara, Flocke und Misou.

02.11.2019: Sechs Hundekinder und ihre Mama werden zumindest mit Futter und Wasser versorgt. Doch Würmer, Flöhe, Zecken machen sich über die kleinen Körper her. Und täglich droht der Vergiftungstod.

- Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie einem der sechs Hunde ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

 2019 11 01 liana 2 3

Liana schreibt: “In den letzten zwei Monaten gab es viel Gift, das hier in der Gegend ausgelegt wurde. Viele Hunde starben – Hunde, die ich kannte und Hunde, die ich nicht kannte. Zugleich wurden sehr viele Welpen geboren, denn es gibt zu viele Hündinnen im Vergleich zu den Kastrationen, die geschafft werden können.“

Drei dieser Hundefamilien möchten wir daher vorstellen. Dieses ist die zweite Familie:

“Die Mama der Welpen (sie ist am Ende des Videos zu sehen) ist scheu und schwer zu fangen.
https://www.youtube.com/watch?v=wuPCGcfS3mU&feature=youtu.be
Ich hoffe, dass ich sie bald einfangen und kastrieren lassen kann, bevor sie wieder trächtig wird.“ Ein Foto der Mutter gibt es nicht.
Liana schreibt weiter: „Es sind fünf Welpen: Drei Jungs und zwei Mädchen. 

Clara:

2019 11 01 liana 2 7

Pirat:

2019 11 01 liana 2 2

Kasimir:

2019 11 01 liana 2 10

Chester:

2019 11 01 liana 2 5

Flocke:

2019 11 01 liana 2 8

Sie mussten dringend entwurmt werden und ihre Körper sind von Zecken und Flöhen belagert. Die Wurmtabletten habe ich ihnen bereits gegeben. Zu der Familie gehört auch eine große Schwester. Sie ist eine Tochter aus einem früheren Wurf.“

Die "große" Schwester der kleinen Welpen. Sie ist sehr freundlich und lieb, dabei etwas schüchtern. In Kürze soll sie kastriert werden. Sie heißt Misou:

2019 11 01 liana 2 16

Wir wissen noch nicht, welcher der Welpen männlich oder weiblich ist. Evtl. ist Pirat daher eine Piratin…

Dieses Geschwisterchen hat einen von Würmern aufgeblähten Bauch:

 2019 11 01 liana 2 1

Ein Gebüsch bietet ein wenig Schutz vor der Witterung.

2019 11 01 liana 2 6

"Gibt es Hoffnung für uns?" 

2019 11 01 liana 2 4

2019 11 01 liana 2 11

2019 11 01 liana 2 12

2019 11 01 liana 2 13

Auch wenn das Leben traurig und trist ist - dieser kleine Fratz gewinnt dem Leben die schönen Momente ab:

2019 11 01 liana 2 14

2019 11 01 liana 2 9

 2019 11 01 liana 2 15

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost