Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Wonder - fast verhungert hofft ein kleines Hundemädchen auf ein Wunder: eine eigene Familie

 

2020 01 07 Wonder Startfoto 3 

circa 2016/2017 - BulgarienAysel

Notfall! Weiterhin dringend finanzielle Unterstützung bei den medizinischen Behandlungskosten und Kosten für die Unterbringung in der Tierklinik benötigt! Spenden erbeten unter Spendenkonto: Betreff: für Wonder

07.01.2020: Wonder geht es etwas besser und ihre entzündete Haut heilt langsam ab.Aber sie muss noch in der Tierklinik bleiben und dringend aufgepäppelt werden, da sie immer noch total abgemagert ist...

*21.12.2019: Auf einer stark befahrenen Schnellstraße fährt ein Auto nach dem anderen an einem kleinen Hundemädchen vorbei, das bis auf Haut und Knochen abgemagert ist und dringend Hilfe braucht. Alle fahren vorbei, keiner hält an, keiner will helfen... bis endlich... Aysel vorbeikommt...

- Ansprechpartnerin: Simone Hasenauer

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Wonder ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

*07.01.2020: Aysel hat Wonder gestern in der Tierklinik besucht und mit den Tierärzten gesprochen.Der Kleinen geht es langsam wieder besser und sie kehrt Schritt für Schritt ins Leben zurück.

2020 01 07 Wonder 1

Die Untersuchungen haben ergeben, dass sie nicht an einer Pilzinfektion der Haut leidet.Ihre Haut ist wieder viel besser geworden und die Entzündungen heilen langsam ab.Die lange Mangelernährung, die über Monate gedauert haben muss, hat wahrscheinlich zu der starken Entzündung der Haut geführt.

2020 01 07 Wonder 2

Noch muss Wonder für einige Zeit in der Tierklinik bleiben.Sie braucht jetzt ganz viel Ruhe, Schlaf, eine trockene und warme Unterkunft, gute Nahrung mit Aufbaukost und Ergänzungsmitteln, damit sie wieder an Gewicht zulegen kann.Das alles kostet viel Geld und die Tierklinikkosten und Behandlungskosten wachsen Aysel über den Kopf, die allein für Wonder bereits jetzt schon 250 Euro an die Tierklinik zahlen musste.Wir sind daher sehr dankbar für jede noch so kleine finanzielle Unterstützung von Ihnen, die wir an Aysel weiterleiten können.

2020 01 07 Wonder 3

Das Allerwichtigste ist aber, dass wir ganz schnell ein liebevolles Zuhause oder wenigstens eine Pflegestelle für Wonder finden können, wenn sie aus der Klinik entlassen wird.Ein Leben auf der Straße würde die Kleine nicht überleben.Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Wonder ein Zuhause oder eine Pflegestelle anbieten können, damit sie nicht zurück auf die Straße muss.In Bulgarien gibt es leider nirgendwo einen Platz, an dem Wonder nach ihrer Klinikentlassung sicher untergebracht werden könnte.


 

*21.12.2019: Zur Weihnachtszeit lesen oder hören viele von uns gerne Weihnachtsgeschichten, die meistens alle sehr traurig beginnen und dann wie durch ein Wunder mit einem Happyend schließen.Aber nicht nur wir Menschen wünschen sich ein Wunder, sondern auch kleine Hundeseelen träumen davon, dass ihr trauriges Leben wie durch ein Wunder eine glückliche Wendung nehmen wird.

Hier erzählen wir die Geschichte einer kleinen Hündin, die unsere Tierschützerin Aysel vor wenigen Tagen an einer Schnellstraße in Sofia in größter Not aufgegriffen hat. Passend zur Weihnachtszeit hat Aysel die Kleine Wonder getauft, denn ihre bisherige sehr traurige Geschichte soll bitte auch mit einem Wunder enden.Der erste Schritt dazu ist bereits getan.

2019 12 21 Wonder 5

Wie jeden Abend fährt Aysel die Straßen ab ,um die zahlreichen Straßenhunde zu füttern. Wie jeden Abend steigt sie in ihr Auto mit dem Stoßgebet, dass sie bitte heute Abend keinen neuen Notfall findet, sondern einfach nur die Straßenhunde füttern kann, die bereits sehnsüchtig auf sie warten Zu viele Notfälle musste Aysel in den letzten Monaten aufnehmen, zu viele kranke Hunde, mutterlose Welpen, verletzte Hunde ……….die Kosten für Tierarztkosten, Futterkosten, Unterbringungskosten steigen ihr über den Kopf, Aysel ist am Ende ihrer Möglichkeiten und Kräfte. Doch leider wird auch an diesem Abend ihr Stoßgebet nicht erhört. Kaum hat sie ihre Fahrt begonnen, sieht sie im Straßengraben vor sich eine kleine Hündin, vor der ein nacktes Huhn liegt. Die Hündin ist bis auf die Knochen abgemagert, am Körper hat sie kein Fell mehr.Das Gesicht der Kleinen scheint nur aus riesengroßen Augen zu bestehen, die sie flehentlich ansehen.

https://www.youtube.com/watch?v=CS1ss-eaW6g

2019 12 21 Wonder 3

Wie das Huhn vor die Hündin gekommen ist , weiß Aysel nicht. Hat die Kleine das Huhn in ihrer Not irgendwo stibitzt oder hat es hier doch noch einen Menschen gegeben, der Mitleid mit der Kleinen hatte und ihr etwas zum Fressen hingeworfen hat?Wir wissen es nicht.

2019 12 21 Wonder 1

2019 12 21 Wonder 2

Aysel erkennt sofort, dass die Kleine allein mit dem Huhn nicht überleben wird. Sie nimmt die Kleine mit und fährt mit ihr sofort in die Tierklinik. Bereits im Auto während der Fahrt zur Tierklinik gibt Aysel dem armen Wesen neben ihr auf dem Autositz den Namen  Wonder, denn das Wunder einer eigenen Familie soll für die Kleine am Ende der Geschichte in Erfüllung gehen, wenn sie hoffentlich bald wieder gesund sein wird.

2019 12 21 Wonder 4

In der Tierklinik schätzt der Tierarzt das Alter von Wonder auf zwei bis drei Jahre, vielleicht auch etwas jünger. In ihrem akuten abgemagerten Zustand kann er es nicht genau sagen, wie alt Wonder ist.
Neben ihrem abgemagerten Zustand leidet Wonder an einem Hautpilz, durch den sie fast das ganze Fell am Körper verloren hat.

2019 12 21 Wonder 6

Sie muss nun mindestens einen Monat in der Tierklinik bleiben, damit der Pilz behandelt wird.Sie benötigt dringend Spezial -und Aufbaukost, um so schnell wie möglich wieder an Gewicht zulegen zu können. Wenn diese Behandlung in einigen Wochen hoffentlich erfolgreich abgeschlossen sein wird , wünschen wir uns für Wonder das Wunder auf ein eigenes Zuhause, in dem sie geliebt wird und nie mehr Hunger leiden muss.

2019 12 21 Wonder 7

Bis es aber soweit ist, sind wir dringend auf Ihre finanzielle Unterstützung für die Behandlung und Unterbringung von Wonder in der Tierklinik angewiesen. Wir freuen uns daher über jede noch so kleine Spende oder Patenschaft, die Wonder helfen wird, wieder ganz schnell gesund zu werden und ihren Wunschtraum auf den Umzug in eine eigene Familie wahr werden lässt.


 

 



 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost