Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Pagona – ihr Leben bestand bislang aus Schafe hüten und Welpen gebären

29 03 2019 Pagona Start

* ca. 2014/2015 - kastr. - ca. 60 cm -  bei Kavala/Foteini*

Pagona tauchte eines Tages aus dem Nichts auf, bei einer Cousine unserer Tierschützerin Foteini. Obwohl niemand die Geschichte der Hündin kennt, kann man vermuten, dass Pagona einem Schäfer gehört hat, bereits viele Welpen geboren hat und schließlich auf der Suche nach Futter weggelaufen ist.

Vom Aussehen her scheint Pagona eine Labrador-Mix-Hündin zu sein. Ihre Ohren und ihr Schwanz sind kupiert, was meist Schäfer machen, um ihre Hunde zu kennzeichnen.

29.03.2019: Foteini hat Pagona in der Persion besucht und uns wunderschöne Bilder von der sanften Pagona geschickt. Pagona leidet im Zwinger und sie wünscht sich sooooo sehr eine eigene Familie......

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Pagona ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.

 

Das Warten ist unerträglich für Pagona und sie träumt von einer eigenen Familie, die sie liebt und ihr die schöne Welt zeigt. Pagona ist eine liebe, freundliche Hündin.....versteht sich mit alle Hunden. Sie wäre der ideale Familienhund.

Darf sie hoffen??

29 03 2019 Pagona 1

29 03 2019 Pagona 2

29 03 2019 Pagona 3

Bitte, bitte darf ich heute mitgehen.....

29 03 2019 Pagona 4

29 03 2019 Pagona 5

29 03 2019 Pagona 6

Pagonas Augen scheinen zu fragen - gibt es denn da draußen keine Meschen für mich, dabei bin ich eine so liebe Hündin.

********************************

14.01.2019: Wir haben neue Bilder und ein Video von Pagona bekommen.

Pagona ist eine sanfte, liebe Hündin und liebt Menschen über alles. Sie ist unkompliziert und verträglich mit allen Hunden...rund um nur lieb. Pagona hat niemals Geborgenheit und Liebe spüren dürfen. Sie sehnt sich aber nach einer Familie, die ihr dieses alles gibt. Wer gibt ihr ein Zuhause?

14 01 2019 Pagona 1

14 01 2019 Pagona 2

14 01 2019 Pagona 3

14 01 2019 Pagona 4

14 01 2019 Pagona 5

14 01 2019 Pagona 6

https://youtu.be/Lgi6k2sor54

 

*********************************

22.12.2018:

2018 12 22 pagona 13

Ihr Gesäuge lässt darauf schließen, dass sie bereits einige Male Welpen hatte.

2018 12 22 pagona 11

2018 12 22 pagona 12

 

Als sie zu Foteinis Cousine kam, war Pagona nur Haut und Knochen, ihr Allgemeinzustand sehr schlecht, sie hatte Psoriasis, und ihr Körper war übersät mit Zecken. Vielleicht war sie ihrem Besitzer weggelaufen, um nach Fressbarem zu suchen.

 

2018 12 22 pagona 9

2018 12 22 pagona 10

Inzwischen ist Pagona kastriert, die Psoriasis ist behandelt, und Pagona erholt sich in einer Pension.

2018 12 22 pagona 1

2018 12 22 pagona 2

Obwohl sie, dem Aussehen nach zu urteilen, bislang nichts Gutes von Menschen erfahren hat, vertraut und liebt sie Menschen über alles.

2018 12 22 pagona 3

2018 12 22 pagona 4

Auch zu Artgenossen ist Pagona sehr freundlich.

Wer gibt dieser sanften, ruhigen Hündin ein neues Leben als geliebtes Familienmitglied? Pagona wird Ihnen dafür ihre bedingungslose Liebe und ihr Vertrauen schenken.

2018 12 22 pagona 5

2018 12 22 pagona 6

2018 12 22 pagona 7

2018 12 22 pagona 8

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost