Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1034
Gestern2397
Woche16063
Monat65261

Stray fürs Handy

QR-Code

Faye - eine besondere Hündin mit besonderen Augen!

2019 03 02Fayestart

* Dezember 2015 - 55 cm - 24,2 kg - kastriert - Furever Land

18.03.2019: Faye ist heute zu ihren eigenen Menschen gezogen und lebt jetzt gemeinsam mit Boubou!

 

2019 03 18Faye

*****

Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

Auch unsere Hunde in deutschen Pflegefamilien benötigen finanzielle Unterstützung (im besten Fall für Bluttests und Impfungen). Über eine Patenschaft auf ihrem letzten Stück Weg zum Happy End freuen sie sich daher sehr: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

auf einer Pflegestelle in 32756 Detmold

freundlich - sanft - lieb - anhänglich - verschmust - charmant - menschenbezogen - ausgeglichen - zurückhaltend - sensibel - clever

hundeverträglich - fährt gut im Auto mit - stubenrein - leinenführig - sucht einfühlsame Menschen


17.03.2019: Neue Fotos von Faye:

2018 03 17Fae 8

2018 03 17Fae 5

2018 03 17Fae 3

2018 03 17Fae 2

2018 03 17Fae 1

2018 03 17Fae 6

2018 03 17Fae 5

2018 03 17Fae 4


09.03.2019: Neuigkeiten von Faye!
Faye hat sich erstaunlich schnell an ihr neues Leben gewöhnt und genießt es sehr.
Alltagsgeräusche im Haushalt interessieren sie nicht mehr, Geschirr an- oder ausziehen und Treppensteigen ist inzwischen selbstverständlich, sie fährt gerne im Auto mit, geht gut an der Leine, ist stubenrein und liebt es, gekuschelt zu werden.
2019 03 08Faye 4

2019 03 08Faye 6
Zu anderen Menschen und Hunden wird sie immer aufgeschlossener und sucht von selbst den Kontakt, sie geht gerne spazieren und hat schon viele Hundefreunde gefunden. 

2019 03 08Faye 2

2019 03 08Faye 8
Dabei ist sie stets zurückhaltend und höflich, niemals aufdringlich.

2019 03 08Faye 1
In für sie unsicheren Situationen sucht sie immer die Orientierung bei ihrem Menschen.
Im Haus liegt sie am liebsten gemütlich auf dem Sofa, lässt sich streicheln und genießt ganz entspannt die Ruhe.

2019 03 08Faye 3

Am liebsten natürlich mit Sonne...
2019 03 08Faye 5
Faye ist eine schlaue und sehr süße Hündin - jeder, der sie kennengelernt hat, war von ihrer charmanten Art und ihren tollen Augen sofort begeistert.

2019 03 08Faye 10

2019 03 08Faye 9


 

02.03.2019: Neue Fotos und ein Bericht von Fayes Pflegestelle:

Faye ist eine sehr liebe Hündin mit einer wunderbaren Ausstrahlung.

2019 03 02Faye 5

2019 03 02Faye 2

Sie hat sich schon ganz gut eingelebt und genießt es, endlich einen ruhigen Platz zu haben, um zu entspannen.

2019 03 02Faye 8

Mit ihrer Pflegestellenfreundin May versteht sie sich draußen und drinnen sehr gut und hat sich schnell abgeguckt, wie man Treppen steigt und das Leben im Haus so funktioniert.

Sie lässt sich gerne streicheln, wenn sie den Menschen kennt, ist aber dabei nicht aufdringlich.

2019 03 02Faye 1

2019 03 02Faye 7

Draußen ist sie noch vorsichtig, aber nicht panisch und geht gut an der Leine.

Gegenüber anderen Hunden ist sie abwartend, vor aufdringlichen Hunden hat sie Angst und weicht aus.

Sie genießt hier nun die Spaziergänge in Feld und Wald, schnüffelt alles ganz gründlich ab, orientiert sich aber immer am Menschen.

2019 03 02Faye 4

2019 03 02Faye 3

Für ein Leckerlie und eine Kaustange ist die Süße immer zu haben.

2019 03 02Faye 6

Faye ist einfach eine tolle Hündin und sucht nun ihre eigenen Menschen, wo sie ein entspanntes und glückliches Hundeleben führen darf!


27.02.2019: Faye ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen und hat erstmal den Wald erkundet:

2019 02 27Faye 3

2019 02 27Faye 4

2019 02 27Faye 2

So viele spannende neue Eindrücke...da muss man sich erstmal ausruhen, um alles zu verarbeiten.

2019 02 27Faye 1


07.10.2018: Neue Fotos von Faye!

Sie ist eine freundliche Hündin, bei fremden Menschen erst etwas schüchtern, aber sie fasst dann sehr schnell Vertrauen und lässt sich streicheln. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, manchmal ist sie lediglich bei größeren etwas ängstlich.

Faye hat ganz besondere Augen und eine charismatische Ausstrahlung...nun fehlt ihr noch das eigene Zuhause zum glücklich sein!

2018 10 07Faye 1

2018 10 07Faye 2

2018 10 07Faye 3

2018 10 07Faye 4

2018 10 07Faye 5

2018 10 07Faye 6

Ein bißchen toben mit Rudi muss sein:

2018 11 11Rudi Faye 1

2018 11 11Rudi Faye 7

2018 11 11Rudi Faye 6

2018 11 11Rudi Faye 5

2018 11 11Rudi Faye 4

2018 11 11Rudi Faye 3

 

 

 

 


08.12.2017: Faye hat ihren schweren Verlust überwunden und eine bemerkenswerte Verwandlung durchgemacht. Sie ist eine wundervolle Hündin - bereit für ein neues Leben

Faye

Gary schildert das traurige Schicksal einer Hundemutter: "Das ist Faye. Dieses wunderschöne Hundemädchen erschien im letzten August, zusammen mit ihrem Baby, in der Nähe des Elefsina Geheges, wo wir immer noch ein Rudel Hunde füttern. Sie war sehr schüchtern und es schien, als würde das Rudel sie nicht akzeptieren wollen.

Faye3

Aber die Hündin blieb trotzdem mit ihrem Jungen bei den anderen Hunden, vermutlich weil sie wusste oder hoffte, dieser Ort der Fütterung war die einzige Rettung für die beiden.

Obwohl wir sie nicht berühren konnten, mochte sie uns. Ihr dünner Schwanz wedelte, jedes Mal, wenn wir zu der Futterstelle kamen. Ihre selten farbigen Augen ( gelb) bekamen mehr und mehr einen Schimmer der Hoffnung. Und es sah so aus, als würde das alte Rudel die beiden in ihrer Mitte doch noch nach und nach aufnehmen.

Faye8

Es war Anfang Oktober, als wir an Fay etliche neue Wunden feststellten. Und nun mussten wir schnellstmöglich handeln. Sie in Sicherheit bringen. Es schien jetzt, als wenn irgendetwas einige Hunde des Rudels gegen sie aufbrachte. Faye wurde von ihnen attackiert.

Faye9

Aber wir waren einfach nicht schnell genug. Am nächsten Tag war ihr Junges verschwunden und Faye hatte wirklich schlimme Wunden in ihrem Gesicht und an ihrem Körper. Zwei Tage lang suchten wir vergeblich nach dem Kleinen.  

Faye5

Wir nahmen Faye mit zu einem Vet und danach ins Fureverland. In nur wenigen Tagen entwickelte sich Faye zu einer sehr verschmusten, so freundlichen und absolut liebenswerten Hündin. Ihre Verwandlung ist wirklich so berührend und so bemerkenswert!

Faye4

Wir sind sehr traurig, dass ihr Junge nicht auch gerettet werden konnte - auch wenn wir tief in unserem Herzen wissen, wir können sie ja gar nicht alle retten. Aber wir hoffen, dass Mama Faye  die dunklen Tage in ihrem Leben vergessen und ein wundervolles Zuhause finden kann."

Faye6

Wenn Sie bereit sind, mit der wundervollen Faye in ein unbeschwertes und schönes Leben zu starten dann melden Sie sich bitte bei uns - Faye ist bereit!Faye7

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost