Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

20052016Ira LunaStart

geb. Dezember 2014 - ca. 50 cm - kastriert - Thessaloniki/Foteini

09.01.2017:Hallo Frau Meschkat, nun sind 4 Monate vergangen und wir können nun ein Feedback geben.

Es waren sehr anstrengende Monate mit solchen Problemen haben wir nicht gerechnet.
 
Ira ist eine sehr liebe Hündin die aber einen ordentlichen Knall aus Ihrer Zwingerzeit davon getragen hat.
Ira ist sehr ängstlich aber auch sehr Neugierig was sehr gut ist. Unseren Rüden liebt Sie und orientiert sich an Ihm und hauptsächlich an mir.
Mittlerweile kann Ira mit Lino auch mal 3 Stunden allein bleiben, was am Anfang undenkbar war, da Sie sofort ins Haus gemacht hat und durch die Glasscheibe springen wollte.
Sie ist so verschmust und will immer in den Arm genommen werden. Auch ist Sie sehr Eifersüchtig und will alle Aufmerksamkeit alleine. Sie kann sich gegen unseren Rüden gut behaupten und ist hart im nehmen.
Ira spielt dann auch mal gerne die Chefin. Sie hat Potenzial... wir glauben das Sie wenn Sie mehr Selbstbewusstsein bekommt, eine ganz tolle und treue Hündin werden kann, außerdem ist Sie eine Sportskanone die so gerne rennt...
Und jeden morgen nach dem Aufstehen erst mal auf dem Rücken liegend tanzt. Nur leider verträgt sich Ira nicht mit anderen Hunden....da geht sie sofort vor und schnappt nach Ihnen. Es ist ein Wunder das Sie sich mit unserem Hund vertragen hat. In der Hundeschule ließ Sie keinen Hund an sich heran. Auch mag sie keine Kinder. Wir gehn jetzt im neuen Jahr in eine andere Hundeschule. Wir haben einen Trainingsplan erstellt bekommen der alleine für Ira ist und die Trainerin ist Hundepsychologin, so hoffen wir das wir die Aggression gegen andere Hunde in den Griff bekommen.
 
Trotz allem Ira gehört zu uns und wir würden Sie nicht mehr her geben trotz aller Probleme....wir sind guter Dinge und Denken Ira wird uns alle noch Überraschen......Sie ist ein taffes Hundemädchen
Viele Grüße 

 2017 01 09iraluna 1

2017 01 09iraluna 2

2017 01 09iraluna 3

2017 01 09iraluna 4

2017 01 09iraluna 5

2017 01 09iraluna 6

2017 01 09iraluna 7

2017 01 09iraluna 8

2017 01 09iraluna 9

2017 01 09iraluna 10

2017 01 09iraluna 11


 04.08.2016: Ira-Luna ist heute in München im Glück gelandet. In den Armen ihrer Familie.

******************

21.05.2016/ Fast ein Jahr lang wartet Ira-Luna im Gehege. Aus dem tapsigen Welpen ist ein langbeiniges Hundemädchen geworden. Verspielt, aber vor allem mit der unstillbaren Sehnsucht nach Geborgenheit.

12.06.2015/ Ihre Mutter ist selbst noch ein Kind und als Ira-Luna zur Welt kommt, regnet es in Strömen. Statt Wärme und Geborgenheit spürt Ira-Luna nur Nässe, Kälte und bohrenden Hunger. Dank Foteini hat die kleine Hundefamilie überlebt. Aber sie kann sie nur notdürftig unterbringen. Ira-Luna – wird sie je erfahren, dass Glück mehr ist als Überleben?

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Werden Sie Ira-Lunas Pate: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

20052016Ira Luna2

http://www.youtube.com/watch?v=ybAVqNgJ6mk

Ein altes Spielzeug ist im Gehege ein großer Schatz. Ira-Luna und ihre Geschwister Mirto und Zisel vertreiben sich die Zeit, die endlosen Stunden, in den sie nichts haben ausser sich selbst. Wann immer Foteini kommt, ist sie umringt von Hunden. Und Ira-Luna ist nur eine unter vielen, die versuchen eine streichelnde Hand zu erhaschen. Etwas, das sie hoffen lässt. Foteini schreibt: "Ira-Luna ist ein verspieltes Hundemädchen und sie kommt immer, um gestreichelt und umarmt zu werden." Ira-Luna is playful and she always comes to get a hugh, to be touched und caressed."

http://www.youtube.com/watch?v=qLNcjObVdOc

http://www.youtube.com/watch?v=vfK8ooCwRFs

http://www.youtube.com/watch?v=PJSP6qNlK5U

20052016Ira Luna

http://www.youtube.com/watch?v=J9muZRCnWxU

http://www.youtube.com/watch?v=nMX_G-gKGJs

http://www.youtube.com/watch?v=ONkS6N2M53o


22.12.2015/ Ihre Mutter Maggy und hat längst ein Zuhause gefunden. Aber Ira-Luna und ihre Geschwistern warten immer noch. Seit einem halben Jahr ist das Gehege ihr Zuhause. Und auch den ersten Winter werden sie hier überstehen müssen...

Ira-Luna ist immer noch ein verspieltes Hundekind. Denn in den langen Stunden im Gehege sind ihre Geschwister alles, was sie hat. Zu selten findet Foteini die Zeit all die Hunde in den Arm zu nehmen oder ihnen die Aufmerksamkeit zu schenken, die Hundemädchen wie Ira-Luna so sehr vermissen.

Ira-Luna ist ein verträgliches Hundemädchen. Nur beim Essen drängt sie sich gerne vor. Da kann die zarte Ira-Luna auch mal den "Boss" der Viererbande spielen. Denn wenn Foteini die Hunde füttert, ist das für alle ein besonderer Moment. „Ira-Luna ist sehr verspielt, energievoll und liebenswert.“ Natürlich muss sie noch vieles lernen. Aber dazu braucht sie endlich eine Chance...

22122015ira

22122015Ira3

22122015Ira54

22122015Ira89

22122015Ira98

22122015Ira6453

22122015Ira 765 


26.07.2015/ Ira-Luna dürfte nach ihrer Kastration ein paar Tage bei Foteini in der Wohnung bleiben - und sie hat jede Streicheleinheit aufgesogen.

"Ira-Luna und Zissel habe ich nach der OP ein paar Tage zu uns in die Wohnung und in den Vorgarten geholt. Sie sind so lieb, verträglich mit anderen Hunden und so ruhig und liebevoll. Immer bedacht darauf, dass wir sie streicheln... Es war für sie solch ein Unterschied zum Gehege. Das Gefühl von einem Zuhause.... " Hoffentlich wird Ira-Luna das Gehege bald für immer verlassen dürfen. Um in ihr eigenes Zuhause einzuziehen. Bei IHREN Menschen, die sie für immer festhalten. 

26072015Hera and Annet

26072015Zisel and Hera


12.06.2015/ Ira-Luna sticht heraus aus der Geschwisterschar. Nicht nur durch ihre vielfarbenes und samtiges Fell, sondern auch durch ihren etwas schüchternen Blick. „Ira-Luna ist die größte ihrer Geschwister, aber auch die zurückhaltendste der Vier.“ Es fehlt ihr einfach die Sicherheit, die ihr nur ein Zuhause geben kann.

Ira lu3
Ira-Luna möchte spielen, toben, kuscheln, sich bewegen. All das, was Welpen eben tun, was Hundekinder brauchen, um selbstsicherer zu werden – und glücklich. Ira-Luna sitzt mit ihren Geschwistern in einem Zwinger, behelfsmäßig abgetrennt von den größeren Hunden im Gehege. „Es ist zu ihrer Sicherheit, aber ich weiß, dass es nur eine Notlösung sein kann…“

Welpen
Eine Notlösung und die einzige Möglichkeit, die Foteini hat, um die Hundefamilie nicht wieder auf die Straße zu setzen. Dort, wo sie so gut wie keine Chance haben, lange zu überleben.

WelpenMaggyApril2015
Ira-Luna braucht ein Zuhause. So dringend wie sie Menschen braucht, die ihr die Sicherheit geben, dass von nun an ihr Leben beginnt – ein glückliches Leben. Denn in Foteinis Gehege hat sie keine Zukunft...

Maggy WelpenApril2015 5

Ira Lu2

Ira Lu

Ira-Lunas Start ins Leben: Ihre Mutter Maggy brachte sie im strömenden Regen zur Welt. Nur dank Foteini hat die kleine Hundefamilie überlebt. Auch Ira-Lunas Geschwister Mirto, Zissel und Elfis suchen ein Zuhause. Und auch ihre Mutter Maggy braucht eine Familie.

Maggy WelpenDez

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost