Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

2016 05 26Davidstart

* ca. Mai 2014 - 21,5 kg - ca. 57 cm groß - LP/West Attica/Myrto

25.12.2017: David wünscht frohe Weihnachten!

2017 12 25David


15.01.2017: David liebt den Schnee...

2017 01 15david


30.10.2016: Viele Grüße von David!

2016 10 30David 1

2016 10 30David 2

 


15.08.2016: David fühlt sich in seinem Zuhause richtig wohl und genießt das Leben...

*****

http://www.youtube.com/watch?v=lAR0Mre3vOk

*****


 

21.06.2016: David ist in sein neues Zuhause umgezogen!

********

Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

menschenbezogen - verschmust - lernbegierig - hundeverträglich - leinenführig - fährt gut im Auto mit - braucht klare Führung

seit dem 13.05.2016 auf einer Pflegestelle in 32756 Detmold
18.06.2016: Neuigkeiten von David!

David geht es sehr gut und er ist richtig angekommen!

Er ist sehr gelehrig, liebt es, mit dem Menschen zu arbeiten und sich draußen auszutoben, besonders gerne platscht er im Wasser herum...

2016 06 18David 3

Auf freien Feldern spielt er gerne mit May, auch wenn sie immer schneller ist als er...

*****

http://www.youtube.com/watch?v=T8AidO41SCE

*****

2016 06 18David 5

2016 06 18David 6

Mit anderen Hunden ist er total verträglich und mit den lieben Kollegen macht die Runde doch gleich doppelt so viel Spaß!

2016 06 18David 1

In der Praxis ist er inzwischen gut eingearbeitet und genauso eifrig wie die anderen:

2016 06 18David 11

2016 06 18David 12

2016 06 18David 13

Und auch Zuhause ist er mit May ein sehr gut eingespieltes Team...ob gemeinsam auf dem Sofa abhängen...

2016 06 18David 8

2016 06 18David 9

oder ne Kaustange futtern...

2016 06 18David 7

oder Rudelgucken (leider hat sich Griechenland ja nicht für die EM qualifiziert...von daher war das Interesse mäßig)

2016 06 18David 10

Er ist ein toller Hund, wenn er seine Grenzen kennt und man ihn körperlich und geistig auslastet.

Seine neuen Menschen werden mit ihm einen treuen Freund fürs Leben bekommen.

2016 06 18David 2


26.05.2016: Wunderschöne Fotos von einem wunderschönen Hund...

2016 05 26David 1

2016 05 26David 2

2016 05 26David 4

2016 05 26David 3


24.05.2016: David hat sich wunderbar eingelebt....

Er ist ein richtiger Schatz, man kann ihn überall mit hinnehmen, egal ob Menschen oder Hunde, er ist immer gelassen und freundlich.

2016 05 24David 2

Er hat auch seine Kollegen Tessa und Lovely Pete kennengelernt und alle hatten sehr viel Spaß...

2016 05 24David 4

2016 05 24David 5

2016 05 24David 8

Und auch Pferden gegenüber ist er abwartend und freundlich.

2016 05 24David 6

Er liebt lange Spaziergänge und das Schleppleinentraining läuft sehr gut.

2016 05 24David8JPG

Mit May versteht er sich gut, draußen wird getobt...

2016 05 24David 3

und drinnen gechillt...

2016 05 24David 1

Und wenn er schläft, sieht er aus wie ein Engel.

2016 05 24David 7

2016 05 24David 10

Wenn er wach ist testet er auch mal seine Grenzen und entwickelt auch territoriale Tendenzen, seine neuen Menschen sollte bewußt sein, daß er in diesen Situationen eine klare Führung braucht.


17.05.2016: David genießt das Leben...

*****

http://www.youtube.com/watch?v=ZnrK-bQEyic

*****

http://www.youtube.com/watch?v=By5KtZZUyIQ

*****


15.05.2016: Die Pflegestelle schreibt...

David ist ein ganz wunderbarer Hund und wie schnell er lernt, das ist wirklich erstaunlich. Er kannte das Leben im Haus ja bis vor 2 Tagen gar nicht...und heute steigt er Treppen problemlos und springt von selbst ins Auto, als hätte er nie was anderes gemacht.

Die normalen "Alltagsgeräusche" im Haus (Staubsauger, Fön, Wasserhahn etc) interessieren ihn gar nicht. Und die Hausregeln hat er auch akzeptiert (nicht alles was essbar ist, darf auch ungefragt genommen werden, Sofa ist erlaubt, Bett nicht etc.).

2016 05 15David 2

Er liebt es zu arbeiten, heute nachmittag war er mit beim Hundetraining und hat innerhalb von kurzer Zeit "Sitz" gelernt, an der Leine läuft er ja sowieso schon perfekt. Er ist sehr aufmerksam, liebt den Kontakt zu Menschen und saugt alles auf, was ihm geboten wird.

Die anderen Teilnehmer in der Hundeschule konnten gar nicht glauben, daß David erst 2 Tage in Deutschland ist und vorher fast nur im Zwinger war...der Musterschüler :-) Beste Werbung für Tierschutzhunde!

Lernen muss er nun noch, daß es auch nötig ist Pausen zu machen und er nicht immer "dran" ist... wenn er nicht beachtet wird, versucht er mal am Jackenärmel zu zupfen oder knabbert am Schuh und braucht da auf jeden Fall konsequente Menschen, die ihm seine Grenzen zeigen.2016 05 15David 6

Auf dem eingezäunten Hundeplatzgelände durfte er dann ohne Leine laufen...man konnte ihm ansehen, wie er das genossen hat, er ist gerannt und seine Augen haben gestrahlt. Mit allen anderen Hunden kam er gut zurecht und wollte spielen.

2016 05 15David 8

2016 05 15David 5

2016 05 15David 7

2016 05 15David 4

2016 05 15David 3

Und wer so viel gerannt ist und so viel gelernt hat...der ist nachher seeeeehr müde!

2016 05 15David 1

David ist wirklich ein fantastischer Hund, der seinem Menschen sehr schnell sein ganzes großes Hundeherz schenkt.

Er braucht Menschen, die Lust haben mit ihm zu arbeiten, ihn geistig und körperlich auslasten und ihm seine Grenzen zeigen.


14.05.2016: Die Pflegestelle schreibt: David in nun in Deutschland, er hat den Flug und die Rückfahrt souverän gemeistert!

Auf dem ersten Spaziergang gab es natürlich sehr viel zu schnüffeln, er ist sehr aufmerksam, menschenbezogen und verschmust. Mit meiner Hündin May versteht er sich sehr gut.

2016 05 14David 2

2016 05 14David 1

Abends waren wir dann alle müde und er ist direkt neben mit auf dem Sofa eingeschlafen...

2016 05 14David 3

Heute wird er dann noch viele neue Menschen und Hunde kennenlernen!


Rückblick auf griechische Zeiten:

23.04.2016: David genießt seinen Ausflug...

*****

http://www.youtube.com/watch?v=FDdNtfPQ_0o

*****


 

21.01.2016/  Myrto hat uns zwei kleine Videos und neue Fotos von David geschickt. Ein Hundejunge, der immer mehr gestresst ist von der Eintönigkeit und schlimmer noch von der Einsamkeit im Zwinger. Er würde seinem Menschen bis ans Ende der Welt folgen.... Doch da ist Niemand....

Es war ein seltener und überraschender Besuch für David. Ein Moment ungeteilter Aufmerksamkeit, eine streichelnde Hand und Nähe.. Was für unsere Hunde so selbstverständlich scheint, das Liegen im hohen Gras, die Nase tief versunken in den Gerüchen, der Blick in unsere Augen, ein kurzer Nasenstubser.. All das ist für David wie ein Traum. Ein Augenblick, den er auskostet, weil er weiß, dass er wieder zurück muss in den Zwinger, in die Einsamkeit und Eintönigkeit des Wartens.
20012016David2 
Myrto schreibt uns: Er war so glücklich uns zu sehen und er rollte sich im Gras, die Nase überall. Selbst das, uns dabei in seiner Nähe zu spüren, während er im Gras lag, ist für David etwas besonderes. David ist so menschenorientiert.. In ihrer Nähe kann er entspannen. In seinem Zwinger ist er zunehmend ruhelos und gestresst. Ich hoffe, er findet bald die Menschen, die ihn lieben und nie mehr gehen lassen…

http://www.youtube.com/watch?v=NULrSB-q5fM

http://www.youtube.com/watch?v=dC5voQgRrls

20012016David

20012016David24

20012016David245

20012016David456

__________________________________________________________

14.09.2015 Kleines Update von unserem Teammitglied Katja Herz...

140915David1

Er ist ein Hund, der nicht in einem Zwinger leben sollte. Er ist sehr aufmerksam und total schlau. Er hat etwas von einem belgischen Schäferhund. Ich habe ihn in den Freilauf gelassen. Aber er ist wirklich ein Schäferhund - anstatt den Auslauf zu nutzen, steht er am Zaun u schaut mir hinterher u wartet, dass ich wieder komme. Er will seinem Menschen gefallen, er will mit ihm arbeiten, erst dann ist er glücklich. Also ich zurück zu ihm in den Freilauf und dann gemeinsam mit ihm durch die Gegend gelaufen. Und was macht er: er läuft fast perfekt an meiner Seite, als hätte er es gelernt. Ich hatte selbst mehrere Schäferhunde und liebe diese Rasse. Ich bin wirklich erstaunt, wie toll er das macht. Mache ich eine Wendung, folgt er. Als ich versuche Fotos zu machen, ist das gar nicht so einfach, da er immer so nah bei mir ist :-) ich muss ihn etwas austricksen damit er überhaupt ein Stück weg geht.
Er ist ein toller Hund und es macht Spaß etwas mit ihm zu machen. Er braucht unbedingt jemanden an seiner Seite, eine Bezugsperson, mit der er durchs Leben gehen kann. Was für ein fantastischer Hund!

140915David2

 

140915David3


21.05.2015 Seitdem David auf diese Welt gekommen ist, träumt und hofft und wartet er darauf, dass ihn jemand zu sich nimmt. 

david1

David wurde zusammen mit seinen 3 Schwestern in jämmerlichem Zustand in einem Hinterhof eines Gerichtsgebäudes gefunden. Übersät mit und gequält von unzähligen Flöhen und Zecken und schwerst unterernährt. Es war im Juli 2014 und sein Leben als Streuner hatte gerade erst begonnen. Er musste kämpfen, ums überleben, darum seinen immer hungrigen Bauch wenigstens mit dem Nötigsten zu füllen und er musst auch darum kämpfen, einen einigermaßen sicheren Platz zu finden.

david2

Er musste immer nur kämpfen inmitten von unzähligen Hunden, die genauso um alles kämpfen müssen wie er. Die alle nur irgendwie friedlich leben wollen, so wie David irgendwie friedlich leben wollte. Und eines Tages wurde er mit einer großen offenen Wunde an seinem Hinterbein gefunden. Niemand weiß was genau passiert ist. Wahrscheinlich wurde er von einem Auto erfasst, aber sicher ist das nicht.

d995

Nachdem er die nötige medizinische Versorgung beim Tierarzt bekommen konnte, wurde er an einen sicheren Platz gebracht an dem er für mehrere Wochen behandelt wurde. Ihn danach wieder auf die Straße zu setzen war außerhalb jeder Vorstellung und viel zu gefährlich.

d019

David war der einzige verträgliche von seinen Geschwistern und er war unglaublich tapfer und er war voller Hoffnung, ein guter Mensch würde das bemerken und ihn retten. Aber diese verzweifelten, sehnsuchtsvollen Träume eines Straßenhundes werden so selten wahr.

d464

So vergeht die Zeit und David ist zwar immer noch sicher untergebracht, aber er sucht auch immer noch sehnsüchtig ein richtiges Zuhause. Er wartet immer noch hoffnungsvoll auf den Menschen, der ihn endgültig rettet.

d457

David ist nicht gerne alleine. Er leidet sehr darunter. Ein solch wertvoller Vierbeiner darf nicht für den Rest seines Lebens weg gesperrt sein.  

d019

Er hofft so sehr, Teil einer Familie sein zu dürfen und all die Liebe zu bekommen, die er so schmerzlich vermisst.

d454

Er ist absolut verträglich mit anderen Hundekumpels und genießt es mit ihnen zusammen zu sein.

David+Kids

Er ist ein wundervoller junger Hund, entspannt, easy going, freundlich und anhänglich. Er schmilzt dahin, wenn Menschen zärtlich zu ihm sind, er liebt ihre Umarmungen ganz besonders und er wünscht sich nichts mehr, als ihr Freund und Partner sein zu dürfen.

d450

Können Sie David glücklich machen? Möchten Sie einen rundum tollen Hund? Suchen Sie ein Familiemitglied, das nichts anderes als Ihr bester Freund und Kumpel sein will? Dann melden Sie sich bei uns!

d444

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost