Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Niki – sie wurde absichtlich überfahren, das Auto schleifte sie mit, der Fahrer ging nicht vom Gas

05 12 2014 start

*2014 - ca. 53 cm - unter 20 kg - Peloponnes/Judith

07.12.2014, 19 Uhr: Niki ist aus Judiths Garten verschwunden.

05.12.2014: Judith schreibt uns:Sie ist immer noch der treueste Hund den ich kenne. Sie schaut einen immer so verliebt an. Niki ist eine sehr dankbare Seele eine Bereicherung für jede Familie.

Ansprechpartnerin Simone Hasenauer

05 12 2014 8

Sie mag Welpen gerne, versteht sich mit fast jedem Hund. Zu manchen ist sie etwas zickig, aber sie hat noch nie die Zähne gefletscht. Mit Bobby spielt sie so schön und mit Momo teilt sie sich meistens die Hundehütte, obwohl sie eine wunderschöne eigene bekommen hat, aber zu Zweit ist es einfach schöner.

05 12 2014 1

05 12 2014 2

Oft liegt sie vor der Tür, sie will rein :( Mir kommt es so vor, als ob sie ein richtiges Zuhause hatte in dem sie aufwuchs und dann einfach auf der Straße entsorgt wurde.
Niki liebt Leckerlies und Futter! Sie möchte auch nicht, dass ein anderer Hund an ihr Napf geht, bei Bobby und Momo ist das anders, sie kennt sie und sie fressen nebeneinander, was überhaupt kein Problem ist, aber wehe der Nachbarshund wagt sich an ihren Napf. Er darf gerne zum Spielen kommen, aber zum Futtern muss er wieder weg sein.

05 12 2014 4

05 12 2014 3

Niki ist ein sehr leiser Hund, bellt kaum und selbst beim Spielen ist sie fast geräuschlos. Sie ist kein Hund, der besonders viel rennt und großen Auslauf braucht, sie spielt lieber ein bisschen und macht es sich dann gemütlich.

05 12 2014 7
Niki hat so schönes Fell, ein richtiges Kuschelbärfell, vor allem an den Ohren samtweich. Sie ist sehr gut zu lenken, sie liebt es gelobt zu werden.

05 12 2014 5
Sie läuft mir überall nach. Wenn ich bei Julie bin und das bin ich meistens länger, dann legt sie sich geduldig vor den Zwinger und wartet. Sie macht keine Decken oder Kissen kaputt, kann sogar recht gut an der Leine laufen.

05 12 2014 6


19.10.2014: Judith schreibt:  Sie ist eine junge Straßenhündin, die den Weg zu einem Campingplatz gefunden hat. Dort bekam sie von den Leuten etwas Futter. Sie lag immer am Straßenrand, bis ein Auto sie absichtlich überfuhr. Der Fahrer schleifte sie mit, ging nicht runter vom Gas, im Gegenteil, sie schrie furchtbar vor Schmerzen. Der Fahrer fuhr davon und nun lag die Kleine mitten auf der Straße, blutend und voller Schmerzen.

2014 10 23 Niki 14

Sie schläft den ganzen Tag, hat viel Hunger und Durst.

2014 10 23 Niki 7

 2014 10 23 Niki 6

Ihr Auge ist verletzt, sie hat eine Wunde am Kopf und Schürfwunden. 

Eine Freundin, die den Unfall sah brachte sie zum Tierarzt, ich habe sie zu mir genommen, weil sie keinen Platz hat.
Wir haben sie Niki genannt. Sie bekommt Augentropen, Antibiotika und Kortison. Mir scheint sie hat sich das Bein verletzt, liegt aber nur da und schläft.

2014 10 23 Niki 3

2014 10 23 Niki 4

2014 10 23 Niki 5

Sie braucht erst einmal Ruhe.

2014 10 23 Niki 2

Werde morgen schauen wie sie sich bewegt und ggf. noch einmal zum TA. (...) Meine Freundin schrieb ins Internet 5m mitgeschleift. Die Blutspur war aber wesentlich länger :(

*******************

20.10.2014:
Ihr geht es immer besser, ist heute immer mal wieder kurz aufgestanden. Die Augentropfen helfen, wie man auf dem Bild erkennt.

2014 10 23 Niki 8

Noch immer hat sie kein Stinkerchen gemacht. Niki ist noch sehr erschöpft und hinkt etwas, aber die Tierärztin meinte es sei nichts gebrochen.

2014 10 23 Niki 9

*************

23.10.2014:

Niki hat es im Gästezimmer nicht mehr ausgehalten, habe sie in den Zwinger zu Julie getan, den sie prompt kaputt gemacht hat. Jetzt ist sie erst einmal, bis sie geimpft ist, im Garten meiner Eltern. Zur Zeit ist die Hölle los, der Garten ist nicht gesichert, Bony ist läufig und es versammeln sich sämtliche Nachbarsrüden im Garten meiner Eltern.
Bald muss der Zwinger abgerissen werden, eigentlich sollte kein Hund mehr zu ihnen, jetzt sind es schon wieder 5. 

2014 10 23 Niki 10

2014 10 23 Niki 11

2014 10 23 Niki 12

2014 10 23 Niki 13

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost