Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Wir finden es nicht schön, um Spenden zu bitten, aber wir erbitten sie nicht für uns, sondern für unsere Notfellchen

062014Glueckskaefer Start

Liebe Besucher unserer Homepage, liebe Freunde unserer Schützlinge,

unsere Notfellchen benötigen ganz dringend Ihre Hilfe... wir haben so unglaublich viele traurige Schicksale, kranke, verletzte, verunfallte und misshandelte Hunde, dass wir kaum noch in der Lage sind, alle Hoffnungen zu erfüllen.

Wir haben so viele Hunde, die operiert, kastriert und behandelt werden müssen, dass wir sie hier gar nicht alle namentlich aufzählen können.

Wenn wir  hier die Fotos all unserer Sorgenkinder einfügen würden , die dringend Hilfe benötigen, müssten  wir nahezu aus jedem Beitrag ein Foto nehmen.

Operationen, Behandlungen, Medikamente, Kastrationen, Pensionen, Hundetrainer, Transporte, Versicherungen .... all das will bezahlt werden, zudem die hohen Kosten, die noch für das neue Gegehe in Elefsina anfallen werden.

02072014Militsa

Wir möchten keines unserer Notfellchen "im Regen stehen lassen" und ganz abgesehen von den unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit, die jeder in diesem Team klaglos  leistet, drücken die Sorgen, wie und ob wir immer Allem gerecht werden können, Tonnen schwer, denn wir wissen genau... wenn wir diesen Hunden, die Sie auf unserer Homepage sehen, nich helfen, haben sie keine Chance.

Das Vertrauen unserer Tierschützer vor Ort in uns ist groß, sie alle gehen bis an ihre Grenzen und manchmal auch darüber hinaus...

wenn wir es nicht schaffen, zu helfen, bricht auch für sie eine Welt zusammen.

02072014Jack Balou1

Es wäre fruchtbar für uns, nicht mehr helfen zu können, weil wir es einach nicht mehr schaffen, alle notwendigen Operationen, Behandlungen und Pensionen zu bezahlen.

Viele Beiträge, die wir zum Tierschutz leisten, sind gar nicht auf unserer Homepage zu finden. So bezahlen wir immer wieder Kastrationen von Straßenhunden. Außerdem haben wir die regelmäßige Versorgung mit Medikamenten von 20 Straßenhunden zugesagt, die an  Leishmaniose erkrankt sind.

Zur Zeit bezahlen wir den Transport von 10 Paletten Futterspenden nach Thessaloniki. Allein nur dieser Transport kostet fast 1000 Euro.

Unsere Flugboxen leiden sehr auf den Flügen und es müssen immer wieder Boxen gekauft werden. Da unsere Tierschützer in verschiedenen Regionen Griechenlands leben und helfen, ist es notwendig, überall über eine entsprechene Anzahl an Flugboxen zu verfügen.

Die Anschaffung neuer Boxen ist sehr teuer. Das sind Kosten, die niemand "sieht"..

02072014Boxen2

Regelmäßig müssen unsere Boxen zurück transportiert werden. Auch das kostet viele hundert Euro.

Ganz sicher macht es keine Freude, für den Transport von Flugboxen zu spenden, doch wie sollen unsere Schützlinge reisen, wenn sie keine Boxen haben.

02072014Boxen1

Als wir diesen Verein im Jahr 2008 gegründet haben, ahnten wir nicht, wie viele kranke, verletzte, misshandelte, verängstigte Hunde ohne unsere Hilfe verloren wären...

Wir ahnten nicht, dass diese Aufgabe uns nahezu rund um die Uhr beschäftigen würde und wir ahnten nicht, wie viele Sorgen wir haben und wie viel Elend wir sehen würden.

Aber wir ahnten auch nicht, wie glücklich wir über Hunderte von Glücksgeschichten sein würden.

Durch Ihre Unterstützung sind diese Glücksgeschichten möglich geworden. Bitte, helfen Sie auch unseren Schützlingen, die noch dringend auf unsere Hilfe angewiesen sind, irgendwann ihr Plätzchen in unseren Glücksgeschichten zu finden.

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.
KSK Düsseldorf
Kto. Nr. 2038438

BLZ 30150200

                                                                                                                                                                         

IBAN  DE24 3015 0200 0002 0384 38

BIC   WELADED1KSD 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost