Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1940
Gestern3027
Woche7950
Monat46388

Stray fürs Handy

QR-Code

Beethoven – so sollte kein Leben beginnen: wie Müll entsorgt, von anderen Hunden schwer verletzt

13042016BeethovenStart 

Geb. ca. Dezember 2015 – aktuell: 17 Kilo/ausgewachsen: ca. 30 Kilo – Rafina/Poppy
Beethoven ist seit dem 08.05.2016 "Hund im Glück", da er nun eine eigene Familie hat.
********************
Rückblick auf Griechenland - 14.04.2016/ So sehr Beethoven mit seinen riesigen Pfoten an seinen großen Bruder aus dem gleichnamigen Disney-Film erinnert… So wenig behütet war Beethovens Start ins Leben. Ausgesetzt wie so viele Hundekinder und als er endlich gerettet schien, wurde er von anderen Hunden im Shelter schwer verletzt. Ein Hundekind, das so verzweifelt seinen Platz im Leben sucht...
Ansprechpartnerin: Simone Prenzel
Beethoven wurde mit acht Geschwistern in einem Karton vor einem Müllcontainer gefunden. „Offensichtlich war er für den Besitzer seiner Mutter nichts anderes als Müll. Aber er lag falsch“, schreibt Poppy voller Bitterkeit. „Beethoven ist ein Schatz… Ein wunderschönes, freundliches Hundekind, das einen unerschütterlichen Willen hat zu lieben und geliebt zu werden. Auf eine Weise, wie es nur diese wundervolle Kreaturen können... “
13042016Beethoven2
Obviously for his mother's owner he is a rubbish but he is wrong because Beethoven is a treasure. A beautiful, sweet, playful puppy with a strong will to love and be loved in the unique way that only these wonderful creatures like him know how.
13042016Beethoven
Die Tierschützer bringen Beethoven in das Gehege von Rafina. Gemeinsam mit 12 anderen Welpen ist Beethoven in einem kleinen eingezäunten Gehege im Shelter untergebracht. In der Hoffnung, dass er unter all den Hundekindern die Chance bekommt, eine Familie zu finden...
15042016Beethoven 
Aber dann passiert das Unglück. Morgens erhält Poppy einen Anruf, dass Beethoven schwer verletzt wurde. Anscheinend wurde er von den anderen Hunden gegen das Tor gedrängt. Aufgeschreckt durch die Unruhe reagieren die Hunde vor dem Gehege sofort und schnappen durch den Torspalt nach Beethoven. Und während Beethoven keine Chance hat, von dem Tor wegzukommen, bekommt einer der Hunde seinen Schwanz fassen. Die Wunde ist tief und der Schock sitzt tief.
15042016Beethoven277 
„Wir hatten lange nicht mehr so einen schlimmen Vorfall. Seit dem Unglück mit Cosmo haben wir dank der Unterstützung so vieler Stray-Freunde nahezu alle Stellen mit Metallplatten gesichert, wo es möglich war, dass die Hunde innerhalb des Geheges von einem Zwinger in den anderen gelangen können bzw.  durch die Zäune aneinander geraten können. Das Tor, gegen das Beethoven gedrückt wurde, war noch eines der wenigen, das noch nicht komplett gesichert war…“
15042016Beethoven2 
Beethoven kommt sofort in die Klinik. Doch die Wunde ist so tief, dass sein Schwanz amputiert werden muss. Und es ist ein Glück im Unglück, dass keine weiteren Organe verletzt scheinen. Doch für Poppy steht auch fest, dass Beethoven nicht mehr zurück ins Gehege kann. „Er braucht eine saubere Umgebung, um sich von der Operation zu erholen und damit die Wunde vollständig abheilen kann. Wir haben keine Pflegestellen hier. Also werde ich ihn zu mir nach Hause holen.“
15042016Beethoven200
Und sie schreibt weiter: „Wir lieben Beethoven, genauso wie vorher. Auch ohne seine Rute… Denn er ist einer von vier Hundekindern, die im Moment so viel Schmerz erleiden und ich glaube, viele Menschen werden genauso empfinden. Ich wünsche diesem Welpenherz, dass es seine schlimme Erfahrung bald vergessen wird…“
Und wir hoffen, dass Beethoven ein Zuhause bei Menschen findet, die ihn genauso sehr lieben wie Poppy es tut. Beethoven ist ein Hundekind, dass ebenso noch seinen Platz in der Welt finden muss, wie er in seine großen Pfoten hineinwachsen muss. Und das sich nichts sehnlichster wünscht....
 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost