Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Hundehölle Serbien - Bitte kämpfen Sie mit um das Leben von über 1000 Hunden

Serbien4

27.08.2017: Bitte schicken Sie das dringende Schreiben an den Bürgermeister: Über 1000 Hunde in Sremska Mitrovica in Serbien sind in akuter Lebensgefahr!

Serbien6

"Liebe Tierfreunde, wir müssen jetzt alles versuchen das Leben der 450 Tierheimhunde und ca. 1000 Strassenhunde zu retten. Bitte sehen Sie die ganz aktuellen Fakten aus nachfolgendem mail an den Bürgermeister Sanader. Es ist nicht möglich alle Hunde im Gefängnis unterzubringern und zu versorgen und somit vor dem Tode zu retten. Trotz zahlreicher mails und Schreiben reagierte Sanader nie, obwohl befreundete Sponsoren seit Monaten durch hohe 5-stellige Zahlungen  ausschliesslich das Leben der 450 Tierheimhunde erhalten. Bitte schreiben Sie diesen Brief:

Serbien

"Sehr geehrter Herr Bürgermeister Sanader,
da Sie seit Monaten weder Futter kaufen noch die Mitarbeiter bezahlen halten europäische Tierfreunde von uns 450 Hunde im shelter KANIS mit hohen 5-stelligen  Euro-Summen am Leben. Ihre sporadischen Restlieferungen aus dem Gefängnis retten nicht das Leben Ihrer Mitlebewesen.
Alle Schreiben und Hilfsaufrufe bleiben unbeatwortet von Ihnen , vor Hunger zerfleischen sich die Hunde, wenn wir nicht finanzieren. Mitarbeiter im shelter erhalten seit Monaten kein Gehalt von Ihnen. Aktuelle weitere Vorfälle:
- da hohe Pachtschulden Ihrerseits bestehen muß das Tierheim kurzfristig geräumt werden. Die Hunde sollten auf das
  Gefängnisgelände nach Ihren Aussagen gebracht werden, angeblich gäbe es einen Vertrag mit der Gefängnisleitung.
  Warum wird dann der Tierheimleitung und anderen Personen der Zutritt verweigert ?
- nun erleben wir seit drei Tagen, daß von der Stadt unsachgemäß wahllos Strassenhunde eingefangen werden und auf das
  Gefängnisgelände verbracht werden, angeblich um die Stadt vor Schulbeginn "zu säubern".
Ihrem Verhalten entsprechend müssen wir unterstellen, daß durch Tötungsaktionen  vor Schulbeginn die Straßen "gereinigt"
werden sollen.
Sie zwingen uns nun die europäische Öffentlichkeit sowie alle serbischen Botschaften sowie die zuständigen EU-Verhandlungsstellen
zu informieren und zur Lebenserhaltung IHRER Hunde um Hilfe zu bitten.
Bitte sehen Sie einige wenige Fotos Ihrer Hunde in Ihrer Stadt.
Mit freundlichen Grüßen - XXX"

und senden Sie diese Vorlage unterschrieben mit Ihrem Namen an:

Kontaktdaten Bürgermeister Vladimir Sanader:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   und   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:  00381 22 610 556
Svetog Dimitrija 12
22000 Semska Mitroviva
Serbien

sERBIEN 001

Serbien2

Vielen Dank für Ihre Mithilfe
Mit freundlichen Grüßen - Dieter Ernst"

Serbien7

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...