Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Liosia – ein Hundefriedhof

24.03.2012: Mary überrascht uns! Hier finden Sie eine wunderbare Entwicklung.

15.03.2012: Pluto hat einen eigenen Happy End Beitrag.

04.03.2012: Mary hat einen eigenen Beitrag.

17.02.2012: Es ist unmöglich nach Liosia zu fahren mit dem Vorsatz nur ein einziges ausgesetztes Tier zu retten und sich anschließend nicht mehr um diesen Ort zu kümmern. Wir kehren immer wieder zu diesem Ort zurück, denn der entsetzliche Hunger, der die Tiere dort quält und die verdreckten Plätze, die die „Heimat“ dieser armen Kreaturen sind - all dieses Elend geht uns nicht mehr aus dem Kopf. Die Bilder haben sich uns eingebrannt, sie lassen sich nicht verdrängen und verfolgen uns bis in den Schlaf …

Weiterlesen: Liosia – ein Hundefriedhof

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost