Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Willkommen bei Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Manos Mykonos - ein gutmütiger Charakter, der geduldig auf seine Chance wartet

mittelgroß – geb. ca. 2006/2007 – männl. – kastr.

Manos hatte großes Glück. Er fand einen Flugpaten, der ihn mit dem letzten Flieger aus Mykonos mit in die Schweiz nahm. Er wird dort bestimmt schnell ein eigenes Zuhause finden.

Grade mal 5 Tage in der Schweiz, und dann:

Manos hat sofort ein liebevolles Zuhause in der Schweiz gefunden, in direkter Nachbarschaft des Pflegefrauches. Er ist aber auch ein Herzensbrecher !!!

Mykonos/Barbara: Manos Mykonos wurde im neuen Hafen von Mykonos ausgesetzt.

Da er allen Lebewesen gegenüber sehr freundlich war, wurde er manchmal von tierliebenden Menschen gefüttert oder zu seiner eigenen Sicherheit angekettet. Denn mitten im Sommer ist natürlich überall sehr viel Verkehr und es werden häufig Tiere an- oder totgefahren.  So überlebte er einen Monat im Hexenkessel des Hafens mit tausenden von Fahrzeugen, ohne sich eine andere Zuflucht zu suchen.

 

 

Da wir keinen Platz für ihn hatten, schwitzte er für einige Wochen  bei einem Petshop, wo er sich über jede Streicheleinheit von Kunden furchtbar freute, die seinem treuen Blick oft nicht widerstehen konnten.

 

 

 

 

Momentan ist er in einem großen Zwinger mit täglichen Spaziergängen und wartet auf einen Menschen, der ihm die Würde und den Lebensinhalt gibt, der ihm gebührt.

 

 

 

 

Manos Mykonos' viele Gesichter versprechen genau das, was sein gutmütiger Charakter bestätigt. Ein total lieber, noch verspielter und anhänglicher Schaeferhund – Mix, der furchtbar gerne ein eigenes Zuhause hätte. Er ist auch so gut wie stubenrein, da er beim Petshop dreimal am Tage leider nur kurz zum „Geschäfte machen“ um die Ecke geführt wurde, aber auch den Zwinger beschmutzt er nie.

 

 

 

Manos Mykonos ist geimpft, gechipt, kastriert und zwischen drei und vier Jahre alt und hatte sicherlich nie ein liebevolles Zuhause.

 

 

Und trotzdem ist er das typische Beispiel dafür, das die Treue eines Hundes dem Menschen gegenüber keine Grenzen kennt …

 

Manos Mykonos wird gechipt, geimpft sowie katriert mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Rosemarie Völker* vom Stray-Team freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email unter

089-46089494  oder 0171-5329061  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


* falls Sie Frau Völker nicht erreichen *

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost